mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle Blog-Beiträge (8,773)

Yoga sanft – 20 Minuten Mittelstufe

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 13. April 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Shavasana ist die Tiefenentspannung

Shavasana ist ein wichtiger Aspekt einer Yogastunde. Shavasana heißt wörtlich Leichenstellung. Shava heißt Leiche, Asana heißt Stellung. Shavasana – die Leichenstellung. Eine Leiche ist mindestens zu bestimmten Phasen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Ostern im Altenheim

Hamburg im Regen. Zum Glück hatte ich meine neuen Outdoor-Sachen angezogen. So wurde ich beim Radfahren kaum nass. Frau Trotzki war heute leider immer noch krank. Sie liegt im Krankenhaus. Wünschen wir ihr gute Besserung. Meine Mutter schlief, also ging ich erstmal ins Cafe. Ich aß meinen Kuchen, heute gab es Mandarinentorte, und trank eine Tasse heißen Kaffee. Das tat gut. Langsam kam ich zur Ruhe. Ich saß einfach nur da. Meine Energie entfaltete sich und ich war wieder im inneren Glück.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 12. April 2017 um 9:02pm — Keine Kommentare

Meditation Experts - Online-Konferenz über Meditation und Achtsamkeit

Liebe Yogalehrer und Yogalehrerinnen, Yogis und Yoginis,



nach der spannenden Yoga Online Konferenz 2016

steht Ende April der erste Teil der

Meditation Experts - Online-Konferenz über Meditation und Achtsamkeit an, in der es wieder jede Menge Interviews mit internationalen Experten auf dem Gebiet der Meditation und Achtsamkeit gibt.



Der erste Teil findet vom 25. April - 4. Mai 2017 statt.



Der zweite… Weiterlesen

Hinzugefügt von Dr. Oliver Hahn am 12. April 2017 um 3:47pm — 1 Kommentar

Amerikanisches Naturnatron für die Entsäuerung des Körpers und vieles mehr

Amerikanisches Naturnatron (Natriumhydrogencarbonat ) kommt als natürliches Mineral "Nahcolith" in den USA vor. Es wird im Bergbau gewonnen und nicht chemisch produziert, dadurch ist es soviel magenfreundlicher. Nach dem Abbau wird es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 12. April 2017 um 8:30am — 1 Kommentar

Shava heißt Leiche, Shava heißt Leichnam, Shava ist ein Toter

Wenn das Prana den Körper verlässt, was übrig bleibt ist Shava, eine Leiche, ein Leichnam. Letztlich, was du als Schönheit empfindest, ist letztlich irgendwann Shava, Leichnam, denn die Schönheit ist nicht wirklich der Körper,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shaucha

Shaucha heißt Reinheit und Reinigung. Shaucha gehört zu den fünf Niyamas im Patanjali Yoga Sutra. Im Yoga Sutra von Patanjali findest du die acht Stufen, die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Fernöstliche Weisheit.

Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt,
offenbart sie dessen Schönheit.
Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt,
wandelt sie es um und heilt es. (Fernöstliche Weisheit.)

Hinzugefügt von Nilakantha am 10. April 2017 um 11:39am — Keine Kommentare

Shatsampat – die sechs edlen Tugenden

Shatsampat besteht aus zwei Wörtern: Shat heißt sechs, Sampat heißt Reichtum, Wohlstand. Shatsampat sind die sechs Reichtümer. Sechs Reichtümer, die Shankaracharya…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shatkriyas - die sechs Handlungen, die sechs Reinigungsübungen

Shatkriya ist eigentlich das gleiche wie ShatkarmaKriya heißt HandlungKarma heißt Handlung, Shat heißt sechs.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shatkarma sind die sechs Handlungen, sechs Reinigungsübungen, die auch als Shatkriyas bezeichnet werden

In der Hatha Yoga Pradipika ist die Rede von den Shatkarmas, und die Shatkarmas, die sechs Reinigungsübungen sind: Tratak oder auch Trataka zur Reinigung der Augen. Neti – Reinigung der Nase. …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Vegane Rezepte aus Bhajan Noams Küche: Rote Bete an Gnocchi mit Chicoreesalat

 
Zutaten für zwei Personen:
1)…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 7. April 2017 um 6:36pm — Keine Kommentare

Vegane Rezepte aus Bhajan Noams Küche: "Wurzel total" an Penne

Zutaten für zwei Personen: 2 Möhren, 1 Pastinake, 1 Petersilienwurzel, 1 Rote Bete, 1 kleine Süßkartoffel, etwas Stangensellerie, etwas Weißkohl, 1 kleiner Lauch, Frühlingszwiebeln; Olivenöl,…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 7. April 2017 um 6:27pm — Keine Kommentare

Vegane Rezepte aus Bhajan Noams Küche: Dinkel-Bandnudeln mit Zucchini

Zutaten für zwei Personen: 140 Gramm breite Dinkel-Bandnudeln, zwei mittelgroße Zucchini, ein Bund Frühlingszwiebeln, 20 Cherry- Tomaten, 300 ml Tomatensauce, Olivenöl.…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 7. April 2017 um 6:21pm — Keine Kommentare

Vegane Rezepte aus Bhajan Noams Küche: Zucchini-Gericht

Zutaten für eine Person: 2 kleine Zucchini, 1 kleiner Lauch, 1 Grünkernbratling.Gewürze: Meersalz, schwarzer Pfeffer, Kurkuma, Kumin, Schwarzkümmel, frisch geriebener Ingwer, 1 Knoblauchzehe.Weitere Zutaten: Olivenöl, 1EL Moringa-Pulver, 1 EL…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 7. April 2017 um 6:00pm — Keine Kommentare

Shatavadhani oder Shatavadhini ist jemand, der die Fähigkeit hat von Shatavadhana

Und Shatavadhana ist die Fähigkeit, sich auf hundert Dinge zu konzentrieren. Shatavadhani ist also jemand, der hundert Dinge sich im Auge behalten kann, sich auf hundert Dinge konzentrieren kann, hundert Dinge beachten kann. Das gilt als eine der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Grenzwertige Werbung

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 6. April 2017 um 5:30pm — 1 Kommentar

Glück im Altersheim

Ich spielte auf der Ukulele das Lied "Froh zu sein bedarf es wenig". Eine runzelige, fast zahnlose alte Frau sah es als eine Art Lach-Yoga an. Sie begann lauthals zu lachen. Ihre zwei verbliebenen Zähne wippten auf und ab. Mit ihrer guten Laune steckte sie die kleine Runde von alten Frauen mit Lebensfreude an. So geht Glück im Altersheim.

Danach sangen wir laut "Mein Hut der hat drei Ecken." Ich ersetzte dann den Hut durch die Namen der Senioren, also "Ella hat drei Ecken", "Gisela…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 6. April 2017 um 4:25pm — 1 Kommentar

Yoga für Chakra Harmonisierung – 20 Minuten Mittelstufe

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 6. April 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen