mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Oktober 2013 Blog-Beiträge (80)

Die Geschichte des Vegetarismus von der Antike bis zur Neuzeit

Von ihm stammt auch: "Ich habe seit frühestem Alter die Verwendung von Fleisch verabscheut, und die Zeit wird kommen, wo die Menschen auf den Mord an Tieren herabsehen werden wie jetzt auf den Mord an Menschen." und "Es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 31. Oktober 2013 um 6:00pm — 2 Kommentare

Der Weg zu Gott

Der Weg zu Gott

 

Om Namah Shivaya

Swami Sivananda sagte gerne: „Beginne den Tag mit Gott, fülle den Tag mit Gott, schließe den Tag mit Gott, das ist der Weg zu Gott.“ Wenn wir im…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. Oktober 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Hagit Noam: Krishna Govindam

Hier anhören >>>…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 30. Oktober 2013 um 4:30pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: „Ein Gramm Praxis ist mehr wert als eine Tonne Theorie.“

 

 

Was ist deine…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 30. Oktober 2013 um 11:00am — Keine Kommentare

Trinke an der Quelle

Ich lese etwas aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda:

„Trinke an der Quelle. Meditation ist der große Höhenweg zur Erfahrung des Göttlichen. Mit Meditation kommt großer geistiger Fortschritt. Darum meditiere. Meditation wird dich zum Reich des Bhava …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Oktober 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Nachbarn sollten mit Yoga ihre Aura verbessern

Yoga kann manche Menschen weiterbringen. Viele Menschen liegen falsch, wenn sie glauben es wäre möglich sich manches von anderen anzueignen. Sie haben dann damit selbst keine eigene Erfahrung gemacht.

Hinzugefügt von roger am 29. Oktober 2013 um 11:16pm — Keine Kommentare

Guru, der spirituelle Lehrer

Guru, der spirituelle Lehrer

 

Wir haben gesungen: „Gurudev Guru Devaki.“ Guru, der spirituelle Lehrer. Deva hat verschiedene Bedeutungen, aber wörtlich heißt es „strahlend“ und „leuchtend“. Der Guru ist letztlich ein Licht auf unserem Weg. Er ist ein Licht auf unserem Weg auf verschiedene…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Oktober 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Yoga Vidya Münster wird 2 Jahre alt. Hier kannst du den aktuellen Newsletter lesen:

Der aktuelle Newsletter von Yoga Vidya Münster mit allen Infos zum 2. Geburtstag und interessanten Workshopangeboten findest du hier:
http://24997.seu.cleverreach.com/m/6719463/

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 28. Oktober 2013 um 6:11pm — Keine Kommentare

HEIL- u. LEBENS-Mittel Kurkuma

 

Wirkung von Curcumin bzw. Kurkuma

Wie und wogegen wirkt das Curcumin aus dem Kurkuma-Gewürz?

Kurkuma besticht bei zahlreichen Erkrankungen durch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. Oktober 2013 um 5:30pm — Keine Kommentare

Wer... oder was?

Fordern wir von einem Kind, darüber nachzudenken was es werden will,

erziehen wir ihm damit das Wissen ab, wer es ist.

 

- Bhajan Noam -…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. Oktober 2013 um 7:30am — Keine Kommentare

Mensch

Ich lese aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Mensch“ von Swami Sivananda:



„Das Baby weint. Das Kind…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Oktober 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Podcast: Klima- und Umweltschutz

Dies ist die achte Folge unseres Vegetarisch-Vegan-Podcasts, mit dem Titel “Yoga…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 27. Oktober 2013 um 7:00am — Keine Kommentare

Unsterblichkeit der Seele

Ich lese aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Mensch“, Unterkapitel „Unsterblichkeit der Seele“.

Swami Sivananda schreibt: „Der Mensch ist nicht dieser Körper, der Mensch ist nicht…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Oktober 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Wirkungen eines Mantras

Om Namah Shivaya



Im klassischen Yoga spielen Mantras eine ganz besondere Rolle. Wir singen hier Mantras in den Satsangs, wir wiederholen Mantras zu Anfang und zum Ende jeder Yogastunde. Die verbreitetste Meditationstechnik weltweit ist vermutlich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Oktober 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Eine vegetarische Welt

"Ich habe meinen Schülern gesagt, dass ich Vegetarier bin und dass ich mir wünschte, dass die ganze Welt vegetarisch wird. Nicht-vegetarisches Essen macht dich gefühllos. Wenn du bloß für einen momentanen Genuss Wesen töten kannst, bist du noch kein wirklicher Mensch."…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 25. Oktober 2013 um 4:30pm — Keine Kommentare

Überbackener Tofu

Zutaten:

500 g Tofu am Stück

Bio Margarine

1 Tl Kurkuma

Tamari

Hefeflocken

 

Zubereitung:

Den Tofu in 10 bis 12 Teile zerteilen, Margarine in einem Topf zergehen lassen, mit dem Kurkuma verrühren und nach Geschmack Tamari dazugeben. Den Tofu auf Aluminiumpapier oder auf einen Teller legen und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 25. Oktober 2013 um 8:30am — Keine Kommentare

Yoga für seelische Gesundheit

Om Namah Shivaya



Yoga heißt Einheit, Yoga heißt Vereinigung, Yoga heißt Harmonie, Yoga heißt auch, sich bemühen, zu dieser Harmonie hinzukommen, zu dieser Einheit hinzukommen. Wir können drei Wirkungsebenen des Yoga…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Oktober 2013 um 5:30am — 1 Kommentar

An einem goldenen Herbsttag bei den Externsteinen und im Silberbachtal

 

Ein Besuch der Externsteine und des Silberbachtals mit meinem Prana-Yoga Seminar. Aufgabe: Meditatives Energiespüren. Ergebnis: Bei den Externsteinen herrscht eine sehr männliche Energie vor. Ganz im Gegensatz zu...

 

... unserem Platz im Silberbachtal, das wir danach besuchten und wo…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Oktober 2013 um 11:00pm — Keine Kommentare

Das Spiegelprinzip

Spiegelprinzip :

░♥░░D░U░░B░I░S░T░░L░I░E░B░E░░♥░

> ICH bin DU und DU bist ICH /p>

Erkenne Dich…. und du wirst ein Leben führen ohne Stress und Sorgen!!!

Ich kann „dich“ nicht ändern, ich kann nur „mich“ ändern dann ändere ich dich auch.

Warum ?

Weil „ich“ du bin und „du“ bist ich,

ich bin dein Spiegelbild.

Dein Gegenüber spiegelt dir immer das Problem

das du selbst hast.

Du erkennst in deinem Gegenüber immer dich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी am 24. Oktober 2013 um 5:17pm — 2 Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen