mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Juni 2017 Blog-Beiträge (59)

Sufismus ist ein bestimmter Aspekt islamischer Mystik

Sufismus ist ein bestimmter Aspekt islamischer Mystik, man kann sagen, ein bestimmter Zweig von islamischer Mystik und natürlich, man könnte auch sagen, ein Ast, der viele Zweige und Blätter hat.





Ursprünglich waren Sufis Mönche, waren bestimmte Orden. Sufis waren…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Innere Reinigung durch spirituelle Lieder im Altersheim

Heute war es schön warm in Hamburg. Also schob ich meine Mutter mit ihrem Rollstuhl in den Park. An einer sonnigen Stelle zog ich meine Ukulele aus dem Rucksack und begann zu singen. Eine alte Frau, Ruth, und ihre Freundin, Margarete, setzten sich zu mir. Zuerst wünschten sie sich das Lied "Hänschen klein". Das war ihr Lieblingslied. Ich kannte den Text und konnte es spontan auf der Ukulele spielen.

"Hänschen klein ging allein in die weite Welt hinein. Stock und Hut, steht ihm gut,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 29. Juni 2017 um 2:00pm — 1 Kommentar

Dynamische Yogastunde für Fortgeschrittene 20 Minuten

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 29. Juni 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Sufi ist ein Hindi-Wort und steht für Wolle tragend

Sufi als Substantiv ist ein Mitglied eines mystischen islamischen Ordens. Sufis, man kann sagen, sind ursprünglich Mönchsorden gewesen. Sufis sind Menschen gewesen, die ihr Leben der Suche nach der Wahrheit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Juni 2017 um 5:30am — 1 Kommentar

Alternative bei rheumatischer Arthritis

Für alle Menschen mit rheumatischer Arthritis: Ihr braucht nichts weiter als dies - und möglichst eine vegane Ernährung (inkl. Kurkuma u. Ingwer). Die Produkte sind wirkungsvoll, natürlich, ohne Nebenwirkungen und kosten auf die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. Juni 2017 um 1:00pm — Keine Kommentare

Angst loslassen: 4 Sofortmaßnahmen gegen Angst, Anspannung und Nervosität

Angst loslassen – Vier Erste-Hilfemaßnahmen, die jeder durchführen kann. Du auch. Sie sind wirklich einfach. Und kostenlos.

Ohmann, heut ist was los. Ich bin völlig verspannt, und mein Kopf ist total wuselig. Sogar die Hände sind feucht.

Warum das so ist?

Es ist einfach zu viel los! Beruflich familiär, und der Freizeitstress. Es gibt so viele Dinge, so viele Pflichten. Alles mögliche, was noch erledigt werden will. Vor allem deshalb weil ich das so will.

Ja da…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 28. Juni 2017 um 11:09am — Keine Kommentare

Sudama – derjenige, der gut gibt

Sudama ist der Name eines Freundes von Krishna. Sudama ist der Name eines Verehrers von Krishna. Sudama und Krishna waren Freunde. Sie gingen zusammen beim gleichen Guru in die Lehre. Sudama und Krishna verstanden sich sehr gut und sie machten viele Streiche und viele gemeinsame…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Subramanya – das Gute von Brahman, der gute Brahmane, der gute spirituelle Mensch

Eigentlich nicht Mensch, denn Subramanya ist ein Name des Sohnes von Shiva. Subramanya, ein anderer Name für Sharavanabhava, für…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Subhashita

Subhashita ist das Wohlgesagte, Subhashita ist das Gutgesagte, Subhashita ist auch ein Merkvers, Subhashitas braucht man z.B., um die Sanskrit-Grammatik zu beherrschen. Subhashita ist auch etwas, was du vielleicht kennst vom alten Lateinischen, wo du bestimmte Merkverse lernst, um Latein-Grammatik zu lernen. Subhashita gibt es eben auch im Sanskrit, um Sanskrit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Vedanta Meditation und Jnana Yoga - Ein Kurs in 20 Lektionen - Lektion 13 bis Lektion 20

Aktuell sind wir bei der Lektion 18 - die Lektionen 19-20 werden noch veröffentlicht.



Hier geht es zum Vedanta Meditation und Jnana Yoga - Ein Kurs in 20 Lektionen - Lektion 1 bis Lektion 12

13A Vedanta Meditationskurs – Video Wirklichkeit und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Juni 2017 um 6:30am — Keine Kommentare

Vedanta Meditation und Jnana Yoga - Ein Kurs in 20 Lektionen - Lektion 1 bis Lektion 12

Hier findest du den Kurs "Vedanta Meditation und Jnana Yoga". Ein Kurs in 20 Lektionen. Mit Kurs-Videos und angeleiteten Meditationen. Aus technischen Gründen müssen wir diesen Beitrag in 2 Blogbeiträge aufteilen. Lektion 13 bis Lektion 20 findest du daher hier:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Stotra heißt Hymne, heißt Loblied

Stotra ist ein Lied, das aus mehreren Strophen besteht. Normalerweise ist Stotra eine Hymne, die aus mehreren Shlokas besteht. Es gibt große Texte, wie z.B. die Guru Gita. Wenn man aus dieser Guru Gita einige Shlokas, einige Verse, zusammenstellt, ist die Zusammenstellung dieser Verse eine Stotra. Oder…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

5 Yoga- Tips bei Hitze

"Findet die Yogastunde heute statt oder ist hitzefrei?“ Diese Frage einer Yogaschülerin hat mich zu diesem Artikel inspiriert.
5 Tips, wie du mit hohen Temperaturen besser zurecht kommst findest du hier:
http://medizinundyoga.at/5-yoga-tips-bei-hitze/

Hinzugefügt von Karuna am 24. Juni 2017 um 6:54pm — 1 Kommentar

Satsang am Sonntag 2.7.17 um 19 Uhr in Münster

Komm am Sonntag den 2.7. um 19 Uhr ins Yoga Vidya Center Münster zum Satsang. Dich erwarten eine geführte Meditation, Mantra singen, ein Kurzvortrag und eine Lichtzeremonie.
Kostenlos! Einfach ein paar Minuten vor Beginn da sein. Der Eingang liegt auf der Rückseite des Gebäudes: https://www.yoga-vidya.de/center/muenster/start/

Keine Anmeldung nötig!!!!!

Bis bald
Mangala

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 24. Juni 2017 um 1:40pm — Keine Kommentare

Sthula ist ein Sanskrit-Wort, ein Sanskrit-Adjektiv und heißt fest, manifest, grobstofflich, physisch

Sthula heißt also fest, grobstofflich. Sthula ist alles, was physisch grobstofflich ist. Z.B., man kann sagen, der Körper ist Sthula. Deshalb heißt der physische Körper auch Sthula Sharira, darüber werde ich aber ein anderes Mal sprechen. Marmor ist Sthula, fest. Aber selbst Bäume und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Sthula Sharira – der grobstoffliche Körper

Sthula Sharira ist der grobstoffliche Körper. Sthula Sharira ist das, was die Medizin als Körper ansieht. Sthula Sharira ist das, was du nach dem physischen Tod sezieren kannst. Sthula Sharira ist auch Sitz des…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Yogastunde für Anfänger ohne Vorkenntnisse 56 Minuten

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 22. Juni 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Sthiti Shakti

Sthiti Shakti heißt „die Kraft des Bewahrens“, „die Kraft des Erhaltens“. Sthiti Shakti ist auch die Kraft von Vishnu. Im Rahmen der Trimurtis, der drei Aspekte, der Trinität des Göttlichen, gibt es …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Krimi im Altersheim

Es ist Sommer. Die Alten sitzen überall verteilt entweder in der Sonne oder im Schatten. Ich suche sie dort auf, wo sie sind. Das ist heute meine Strategie. Sie kennen mich schon. Wo ich erscheine, heißt es: "Der Musiker kommt." Das empfinde ich als eine Ehre. Im Kirchenchor durfte ich als Kind nicht Weihnachten mitsingen, damit ich das schöne Weihnachtsfest nicht zerstöre. In der Schule bekam ich eine gute Note als Belohnung dafür, dass ich nicht im Chor mitsinge. Aber im Altersheim werde…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 21. Juni 2017 um 9:22pm — 1 Kommentar

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen