mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Januar 2013 Blog-Beiträge (79)

Mit Yoga das Immunsystem stärken

Do 07.02.2013 im Yoga Vidya Zentrum Frankfurt von 19.00-21.00 Uhr

Unser Immunsystem bezieht seine Kraft aus dem Darm und steht in enger Verbindung zum Nabelchakra, dem Manipura Chakra. Um Erkältungen, Infekten

und chronischen Krankheiten vorzubeugen, ist es wichtig, das Verdauungssystem und das Manipura Chakra zu aktivieren, damit das Immunsystem korrekt arbeiten kann. Mit gezielten Übungen wird das Gleichgewicht der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 31. Januar 2013 um 6:27pm — 1 Kommentar

Was ist ein wahrer Mensch?

 

Was ist ein wahrer Mensch?

Ein wahrer Mensch lebt Religion und arbeitet ein wenig für seinen einfachen Lebensunterhalt. Ein vom Wahren abgekommener Mensch folgt dem Geld, dem Besitz und der Macht. Er weiß nichts von einem Davor und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 31. Januar 2013 um 4:30pm — 7 Kommentare

Von der Mechanik in die Hingabe

Mein neuer Eintrag ins spirituelle Wochenbuch. Dieses Mal erzähle ich von meiner Erfahrung während Nadi Shodhana - der Nadi-Reinigungsübung.

http://www.yogan-om.de/2013/01/31/von-der-mechanik-in-die-hingabe

Ich hoffe es inspiriert den ein oder anderen dazu, entweder mal etwas intensiver Yoga zu praktizieren oder es einfach mal auszuprobieren - wer's noch nicht hat :)

Es darf gerne kommentiert…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 31. Januar 2013 um 4:17pm — 2 Kommentare

Kostenlose Probestunde am Do 14.2. in Münster

Du möchtest Yoga kennenlernen und hast noch keine oder wenige Vorkenntnisse? Dann komm am Donnerstag den 14.2. um 20 Uhr zur kostenlosen Probestunde ins Yoga Vidya Zentrum Münster. Du kannst dich anmelden unter: 0251/2870922

oder per mail an muenster@yoga-vidya.de.



Alles Infos zu Yoga Vidya Münster findest du hier:

www.yoga-vidya.de/muenster

Wenn du schon länger Yoga übst, aber gerne eine Probestunde machen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 31. Januar 2013 um 1:16pm — Keine Kommentare

Der Tag des Grases - Tag des Bewusstseins für das Allgegenwärtige

 

 

Der Tag des Grases - Tag des Bewusstseins für das Allgegenwärtige

Gras, das unscheinbarste, allgegenwärtige Kraut, ernährt den Menschen, seit er sich selbst aus dem Paradies vertrieben hat. Sei es durch den Bauch einer Kuh, eines…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 31. Januar 2013 um 7:00am — 2 Kommentare

Mantra-Meditation mit den sechs Aspekten des Mantras

Weiterlesen

Hinzugefügt von Meditation am 31. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Sehe Gott in allen Formen

Ich will etwas aufschlagen aus einem Buch, dann nennt sich „Sivananda Upanishad“, eine Sammlung von Briefen und Kurzzitaten von Swami Sivananda. Diese Sammlung hat irgendwann mal Swami Vishnudevananda in den 50er Jahren zusammengestellt. Und es hat aufgeschlagen auf…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Heilung des Selbst – heile dich selbst …

Wenn du etwas in deinem Leben anders möchtest, dann beginne damit entsprechend anders zu denken. Dein Denken bestimmt die Richtung in die du lebst, und damit deine Heilung.

Wenn du dich darum bemühst Positivität in deinem Denken zu realisieren, wird sich nach einiger Zeit Positivität in deinem Leben entfalten. Sie taucht einfach plötzlich auf, und ist da. Mit der Negativität ist es genauso. Du erschaffst sie selbst, durch deine mentale Ausrichtung in allen deinen alltäglichen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 30. Januar 2013 um 8:26pm — Keine Kommentare

Der Weg des dreifachen Glaubens – BhG XVII.1

Namaste und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen, zum Bhagavad Gita Podcast. Jeden Tag rezitiere ich einen Vers aus der Bhagavad Gita und gebe einen Kommentar dazu ab. Wir sind im 17. Kapitel: Der Yoga des dreifachen Glaubens. Dies ist ein Kapitel in dem …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Mandel Burfi

Zutaten:

2 T Mandeln

½ T ganze gemahlene Leinsamen (braue oder goldene)

½ T ungesüßte Kokosflocken

½ T Mandelmus oder Sonnenblumenkernmus

1 Prise Salz (optional)

½ T Kokosöl

4 Tropfen Stevia

1 TL Agavendicksaft (oder ½ T anstelle des Stevia)

1 TL…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 29. Januar 2013 um 3:00pm — Keine Kommentare

Die Kraft der Gedanken

Hari om liebe Gemeinschaft,

hier eine Zusammenfassung des geniales Buches "Die Kraft der Gedanken" von Swami Sivananda

Die Kraft der Gedanken

Om shanti und euch allen noch einen schönen Dienstag Nachmittag...
Bei mir regenet's :/ Zeit zum Yoga-üben! :)

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 29. Januar 2013 um 2:23pm — 3 Kommentare

Heilige Schriften sind liebevoll wie Mutter Natur – BhG XVI.24

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 24. Vers, letzter Vers: „Tasmac chastram pramanam te karyakarya vyavastitau jnatva sastra-vidhanoktam karma kartum iharhasi.“ - „Daher mögen die Schriften maßgeblich sein, wenn es zu bestimmen gilt, was zu tun und was zu unterlassen ist. Nachdem du verstanden hast, was in den Geboten der Schriften festgehalten ist, handle so in dieser Welt.“



Schriften sind…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Führe auf Erden ein vollkommenes Leben – BhG XVI.23

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 23. Vers: „Yah sastravidhimusriya vartate kamakaratah na sa siddhimavapnoti na sukham na param gatim.“ - „Wer die Gebote der Schriften missachtet, unter dem Eindruck von Wünschen allein handelt, erreicht weder Vollkommenheit, noch Glück, noch das höchste Ziel.“



Wir können es auch umkehren. Du erreichst Vollkommenheit, du erreichst…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Willst du wirklich Frieden oder willst du nur deine Ruhe haben?

 

Willst du wirklich Frieden oder willst du nur deine Ruhe haben?

Der Frieden, den du suchst, kann nur in dir selbst beginnen. Dazu ist die erste Frage, die du dir stellen musst: willst du wirklich Frieden oder willst du nur deine Ruhe haben? Deine Ruhe kannst du durch Gewalt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. Januar 2013 um 12:30am — 2 Kommentare

Lenke deine Energie auf den göttlichen Weg – BhG XVI.22

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 22. Vers: „Etair vimuktah kaunteya tamo-dvarais tribhir narah acaraty atmanah sryas tato yati param gatim.“Krishna spricht: „Ein Mensch, der von diesen drei Toren zur Dunkelheit befreit ist, Oh Arjuna, praktiziert das, was für ihn gut ist, und gelangt so zum höchsten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Drei Gründe für Leiden

Wir schließen im Yoga meistens die Yogastunden, Meditation und vieles andere, indem wir dreimal gemeinsam singen „Shanti, Shanti, Shanti“. Shanti heißt Frieden. Und wir wünschen Frieden, wir sagen es dreimal, wir können sagen, wir…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Antakarana - Das Modell des menschlichen Geistes

Om liebe Yogi(ni)s,

hier ein Artikel über das Modell des Geistes nach Patanjalis Yoga Sutra

zum Artikel

Wünsche euch allen ein schönes und entspanntes Wochenende,
vielleicht mit ein bisschen Sonne?!

Om Shanti,
Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 25. Januar 2013 um 5:30pm — Keine Kommentare

Loslassen und Neubegegnung

 

Loslassen und Neubegegnung

 

Der Schmerz beim Loslassen

ist noch ein Identifizieren mit etwas,

was…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 25. Januar 2013 um 4:00pm — Keine Kommentare

Schwarzwurzeln mit Mandelsplitter

Zutaten:

500 g Schwarzwurzeln

1 Tl Kräutersalz

50 g Mandelsplitter

50 g Bio Margarine

 

Zubereitung:

Schwarzwurzeln waschen, bürsten, schälen. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, darin die Schwarzwurzeln bei kleinster Hitze ca. 10 Min. garen. Inzwischen die Mandelsplitter in der Margarine goldgelb braten. Die Schwarzwurzeln mit Salz würzen und mit den gerösteten Mandelsplittern bestreut anrichten. - Für 4…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 25. Januar 2013 um 8:30am — Keine Kommentare

Unwissenheit und Leid ist die Bestimmung der Hölle – BhG XVI.21

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 21. Vers: „Tri-viddham narakasyedam dvaram nasanam atmanah kamah krodhas tatha lobhas tasmad etat trayam tyajet.“Krishna spricht: „Dreifach ist das Tor zu dieser zerstörenden Hölle – Lust, Zorn und Gier; daher müssen die drei aufgegeben werden.“

Also über drei Weisen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Januar 2013 um 5:30am — 1 Kommentar

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen