mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle Blog-Beiträge (8,496)

Ganesha, Ganapati - entspannter Gott der uns gerne hilft

Ganesha ist einer der Lieblingsgötter der Yogis im Westen und auch in Indien wird er quer duch die Konfessionen geliebt und geehrt. Im Artikel mehr:

Ganesha, Ganapati – Elefantenköpfiger Gott des Hinduismus…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada am 23. Januar 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

YS1.12 - Standhafte Beharrlichkeit entwickeln

Standhaftigkeit – Standhafte Beharrlichkeit ist Standhaftigkeit und entsteht indem man immer wieder aufsteht.

Nichts hat jemals die Welt so verändert, wie standhafte Beharrlichkeit.

Die Kraft zu seinen Vorhaben zu stehen, an sich zu glauben und immer

wieder aufzustehen, wenns mal nicht geklappt hast, das zeichnet

alle grossen Menschen aus.

Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen,

sondern jedes Mal wieder aufzustehen.

(Nelson…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 23. Januar 2017 um 11:30am — 1 Kommentar

Sarvadharma oder auch Sarvadharman

Sarvadharma und Sarvadharman heißt Rechtschaffenheit in allen Lebenslagen, es heißt auch, alle Pflichten, alle Aufgaben. Sarvadharma hat verschiedene Bedeutungen. Zum einen ist Sarvadharma und Sarvadharman ein Entschluss, nämlich der Entschluss, in allen Lebenslagen ethisch und rechtschaffen zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Januar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shiva bedeutet "der Gütige" und er gilt als der Zerstörer

Shiva ist ein Mysterium, er hat viele Bedeutungsebenen in verschiedenen Traditionen, in vedischen Zeiten war er noch Furchterregend, wurde dann zunehmend liebevoll. Im Artikel mehr:

Shiva – großer & gütiger Gott des Hinduismus…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada am 22. Januar 2017 um 12:30pm — 1 Kommentar

Sarva

Sarva heißt „alles“, Sarva heißt „ganz“. Du findest, wenn du bei Yoga Vidya bist, öfters Sarva in Kirtans. Es gibt z.B.: „Sarva Dharman Parityajya Mam Ekam Sharanam Vraja Aham Tva Sarvapapebhyo Mokshayishyami Ma Succha.“ Oder du findest: „Sarvesham Svasti Bhavatu Sarvesham Shantir Bhavatu.“ Sarva heißt also „alle“ und heißt „ganz“. Sarva ist auch ein Beiname von …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Januar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Vishnu Narayan, Erhalter des Universums und höchster Aspekt Gottes

Sri Vishnu war schon vor der Schöpfung da und aus ihm entstand der Schöpfer, er ist neben Shiva der wichtigste Gott des Hinduismus. Im Artikel mehr dazu:

Vishnu & Narayana – Erhalter & höchster Aspekt Gottes im Hinduismus…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada am 21. Januar 2017 um 12:30pm — Keine Kommentare

Sarva Bhutani

Sarva Bhutani heißt „alle Wesen“, „alle Lebewesen“. Und du findest in der Bhagavad Gita auch: „Wer freundlich ist gegenüber Sarva Bhutani, gegenüber allen Lebewesen.“ Und es ist gut, zu erkennen, alle Lebewesen sind Brüder…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. Januar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Brahma Schöpfergott mit Sonderrolle

Brahma Dev wird in Indien kaum verehrt, er ist aus Vishnu entwachsen und erschuf die Welt. Im Artikel mehr über ihn.

Brahma – vierköpfiger Schöpfergott des Hinduismus…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada am 20. Januar 2017 um 12:30pm — 2 Kommentare

Sarupya

Sarupya heißt Ähnlichkeit und Gleichheit. Sarupya kommt von zwei Worten, Rupa – Rupa heißt Form – Sa heißt „verbunden“, „ähnlich“, „gleich“. Sarupya ist jemand, der von gleicher Form ist, gleicher Gestalt ist, gleichförmig ist. Also, Dinge, die gleichförmig sind, sind Sarupya. Oder auch wenn verschiedene …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Januar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Kurz-Yogastunde mit Kapalabhati in allen Asanas – Kurzentspannung mit Gayatri

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 19. Januar 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Die Göttliche Mutter nimmt viele Namen und Formen an

Sukadevji hat mal zu mir gesagt, dass die Göttliche Mutter ein großes Mysterium ist, und dass wir sie wohl nicht verstehen können. Im Artikel ein kleiner Überblick zu ihren Manifestationen:

Indische Göttinnen, Göttliche Mutter- Shakti & Devi in vielen Formen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada am 19. Januar 2017 um 12:00pm — 1 Kommentar

Sarovara

Sarovara ist ein Sanskrit-Begriff und heißt See oder auch großer Teich. Im Allgemeinen, ein stehendes Gewässer, das groß genug ist, dass darin Lotosblüten wachsen können, ist ein Sarovara. Es gibt verschiedene Seen in Indien, die auch Sarovara heißen. Besonders bekannt ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Januar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Tod und Paradies im Altersheim. Der heutige Tag

Heute beschloss ich locker und entspannt ins Altersheim zu fahren. Doch als ich mit meiner Mutter im Altersheim-Cafe saß, merkte ich, wie angespannt ich innerlich war. Die Altersheimbesuche kosteten mich immer viel Kraft. Ich erforschte meinen Geist um herauszufinden, woran das lag. Ich spürte, dass ich unbewusst den Tod verdrängte. Dadurch fiel ich aus dem Einheitsbewusstsein heraus. Wer in der Einheit lebt, lebt entspannt und glücklich.

Im Altersheim verlor ich immer sofort mein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 18. Januar 2017 um 11:21pm — 1 Kommentar

Medizin und Yoga - Jahresrückblick 2016

Ich möchte mich vielmals bei meinen treuen LeserInnen hier bedanken, die mir trotz des ständigen Auf und Ab, besonders im Sommer, die Treue gehalten haben. Für diejenigen, die neu dazu gestoßen sind und alle, die mit mir das Jahr Revue passieren lassen möchten, möchte ich hier noch einmal die Top 10, einen Jahresrückblick der meistgelesenen Blogbeiträge des Jahres 2016 präsentieren.

Mehr lesen:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Karuna am 18. Januar 2017 um 3:14pm — Keine Kommentare

Stimmtraining durch Pranayama – die 3-Chakra-Methode

Play
Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 18. Januar 2017 um 2:30pm — Keine Kommentare

Kali Ma - schreckliche Gestalt der Göttlichen Mutter

Kali Ma sieht zum Fürchten aus, sie kämpft für uns gegen all die Dämonen in uns und außerhalb von uns. Im Artikel mehr über Kali Ma:

Göttin Kali – dunkle & schreckliche Mutter Göttin, eigentlich ganz lieb…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada am 18. Januar 2017 um 12:00pm — 3 Kommentare

Sari ist das klassische indische Frauengewand

Sari ist ein langes Tuch, etwa fünf bis neun Meter lang, ein Yard ist etwa ein Meter lang, und etwa einen Meter breit. Und indische Frauen winden sich diesen Stoff kunstvoll um den Körper und so entstehen diese wunderschönen indischen Kleider. Das ist also ein Sari. Heutzutage tragen oft Frauen auch einen so genannten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Januar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Ganga Ma - Manifestation der göttlichen Mutter als Fluss

Ganga Ma wird in Indien als Verkörperung der Göttlichen Mutter betrachtet, 10& der Menschheit wohnt an ihren Ufern. Im Artikel mehr über Ganga Ma.

Der Ganges, Mutter Ganga, Ganga Ma – Heiliger Fluss Indiens…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada am 17. Januar 2017 um 12:00pm — Keine Kommentare

Spruch: Von Khalil Gibran

Beherzt ist nicht, wer keine Angst kennt, beherzt ist, wer die Angst kennt und sie überwindet. (Khalil Gibran )

Hinzugefügt von Nilakantha am 17. Januar 2017 um 9:41am — Keine Kommentare

Sarathi

Sarathi heißt Wagenlenker. Ratha heißt ja Wagen, und Sarathi ist der Wagenlenker, der Fahrer eines Wagens. Sarathi wird auch als Symbol gebraucht oder als Analogie für das höchste Selbst. Das höchste Selbst ist Sarathi, der Wagenlenker oder auch der Fahrer des Wagens. Der …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Januar 2017 um 5:30am — 1 Kommentar

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen