mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle Blog-Beiträge (8,164)

Der kleine Yogi segnet die alten Menschen

Ein Tag im Altersheim. Meine Mutter ist aus dem Krankenhaus zurück. Sie war vor einigen Wochen aus dem Bett gefallen und hatte dabei ihre Hüfte ausgekugelt. Das hatte aber keiner gemerkt. Sie bekam einfach Schmerzmittel und wurde in den Rollstuhl gesetzt, weil sie nicht mehr gehen konnte. Aber irgendwann fiel es doch auf und sie kam ins Krankenhaus. Dort stellten die Ärzte fest, dass die Hüfte nicht einfach eingerenkt werden konnte, weil inzwischen Fleisch in das Hüftgelenk gewachsen war.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 29. September 2016 um 9:13am — Keine Kommentare

Sa ist zunächst mal die Bezeichnung eines Buchstabens, Sa ist ein Buchstabe

So ähnlich, wie wir im Deutschen sagen, „Es“, wir sagen ja nicht, „S“, so sagt man im Sanskrit z.B. Sa. Und Sa ist der Buchstabe S. Sa heißt auch Er. Wenn man z.B. sich auf Gott bezieht, kann man auch einfach sagen, Sa – Er. Auch im Deutschen, wenn du Er z.B. großschreibst, dann ist Er gemeint, Gott damit gemeint. Also, Er macht alles, Sa. Sa (mit langem a) heißt dann Sie.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. September 2016 um 5:30am — 1 Kommentar

Yoga mit Mantra und Harmonium-Begleitung

Am Fr 30.09.2016 von 18.00-20.00 Uhr bei Yoga Vidya Frankfurt

Diese Hatha-Yogastunde mit Harmonium Begleitung kann Dir helfen, die 12 Haupt-Asanas der Yoga Vidya Grundreihe etwas länger zu halten, Dich zu öffnen und vom Kopf ins Herz zu kommen. Die in den Mantras wohnende göttliche Kraft kann sich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 28. September 2016 um 10:24pm — Keine Kommentare

Kapalabhati und Stehendes Kavacham - Atemübungen für neue Energie und Kraft

Play
Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 28. September 2016 um 2:00pm — Keine Kommentare

Der kleine Yogi bekommt eine Segnung von Mutter Meera

Darshan von Mutter Meera in Hamburg. Ein schöner Herbsttag. Die Sonne schien. Durch den Wald wanderte ich eine halbe Stunde zur U-Bahn. In einer weiteren halben Stunde war ich in der Innenstadt. Da ich noch etwas Zeit hatte, kaufte ich in einer Buchhandlung noch schnell ein Buch mit vielen Bilder über Ramana Maharshi. Das ist im Moment mein Lieblingsheiliger, weil sich beim Lesen oft spirituelle Energie überträgt. Außerdem sieht er so ähnlich aus wie ich. Rein äußerlich gesehen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 28. September 2016 um 10:30am — 2 Kommentare

Rupie, wie man im Deutschen sagt, auf Hindi Rupia, ist eine indische Währung

So wie wir in Deutschland heutzutage den Euro haben und früher die DM, gibt es eben auch eine Rupie, Rupia. Eine Rupie, eine Rupia, hat hundert Paisas. Paisa ist so etwas wie ein Pfennig oder wie ein Cent. Und Rupia ist natürlich heutzutage weniger wert als ein Euro, 2014 waren z.B. achtzig Rupien ein Euro. Und davon nochmal ein Hundertstel ist dann ein Paisa. Also,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Erfahrungsbericht von einer Teilnehmerin der Yogalehrer Ausbildung

Die zweijährige Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya Frankfurt (2012-2014) war die beste Entscheidung meines Lebens. Meine komplette Einstellung zum Leben, der Welt und mir selbst hat sich durch sie verändert.

Dank eines guten Freundes meldete ich mich damals zu einem achtwöchigen Yogakurs an. Ich war der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 27. September 2016 um 8:54pm — 1 Kommentar

Yoga Vidya Köln: Yogalehrerausbildung ab Januar 2017 - Infotermin am 3. Oktober 2016

Die neue Yogalehrerausbildung beginnt am Montag, 16. Januar 2017. Eine wunderbare Gelegenheit, tiefer und intensiver ins Yoga mit all seinen verschiedenen Aspekten einzutauchen.

Der nächste Infotermin ist am 3. Oktober um 14:00 Uhr. Du bist herzlich eingeladen, Dich zu informieren.

Weitere Informationen: https://www.yoga-vidya.de/center/koeln/yoga-ausbildung/…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 27. September 2016 um 10:20am — Keine Kommentare

Yoga Vidya Köln: Themenwochen in offenen Stunden zu Chakra Yoga und Yin Yoga vom 4.-16. Oktober 2016

Themenwochen im Kölner Yoga Vidya Center in offenen Stunden zu Chakra Yoga und Yin Yoga.

Weitere Informationen unter: https://www.yoga-vidya.de/center/koeln/events/…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 27. September 2016 um 9:55am — Keine Kommentare

Köln: Tag der offenen Tür am Montag 03. Oktober 2016, 14-21 h im Kölner Yoga Vidya Center

Wir haben am Montag, den 3. Oktober 2016 ab 14 Uhr unseren wunderbaren Tag der offenen Tür mit Vorträgen (auch zur Yogalehrerausbildung 2017) , Yogastunden, Meditation, Buffet und Konzert. Ihr seid herzlich eingeladen.

Weitere Informationen: https://www.yoga-vidya.de/center/koeln/start/…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 27. September 2016 um 9:40am — Keine Kommentare

Rupa

Rupa heißt Form, Rupa heißt Gestalt, Rupa heißt auch Aussehen, auch Bild. Rupa ist auch eine charakteristische Eigenschaft von etwas. All das ist Rupa. Es heißt auch, man soll sich freimachen von Nama und Rupa. Nama sind Namen, Rupa sind Formen. Wir nehmen die Welt wahr in Nama und Rupa. Das heißt, wir geben…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Yoga, Raum, Klang und Zeit

Yoga mit Klangschalen - mit Petra Heller bei Yoga Vidya Frankfurt



Freitag 07.10.2016 von 18.00 – 21.00 Uhr bei Yoga Vidya…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 26. September 2016 um 7:54pm — Keine Kommentare

Rudraksha – für Rudra, dem Rudra heilig, Rudra geweiht

Rudraksha ist die Bezeichnung von einem bestimmten Baum, dem Shiva heiligen Baum, wie auch des Samens dieses Baumes. Es gibt so genannte Rudraksha-Perlen. Braune Perlen sind Rudraksha. Die durchsichtigen, die nennen sich Spatika, die sind der …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Klangreiches Video der Yawanawa

Naad aus dem
Amazonasbecke!

https://m.youtube.com/watch?v=CE-4-CVbmQ4

Hinzugefügt von Sat Nanda Ji am 25. September 2016 um 10:50pm — 1 Kommentar

Rudra heißt zum einen „der Rufende“, Rudra heißt auch „der Schreckliche“, „der Furchterregende“

Rudra ist einer der Namen von Shiva. Rudra ist insbesondere der Name, den Shiva oft in den Veden bekommt. Rudra – einer der vedischen Götter. Rudra ist dann der, der laut ruft, er ruft den …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Rudra Granthi – der Knoten von Rudra

Rudra Granthi ist eine Blockade oder auch ein Knoten in der Sushumna, um das Ajna Chakra herum, bzw. oberhalb des Ajna Chakras. Granthi heißt Knoten, …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Rohini

Rohini heißt rötlich. Rohini heißt auch Kuh, rötliche Kuh. Rohini ist auch eine bestimmte Mondphase, das so genannte vierte Mondhaus. Rohini ist auch in der Mondmythologie die liebste Frau des Mondes. Das heißt, Rohini ist die Phase des Mondes, die mit besonders viel Liebe verbunden ist. …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Spirituelles Wachstum durch sexuelle Vereinigung

In einem aktuellen Artikel auf meinem Blog schreibe ich darüber, wie sich sexueller Kontakt auf deine spirituelle Entwicklung auswirken kann.

Außerdem stelle ich eine Technik vor, mit der es möglich ist, über die sexuelle Vereinigung in deine spirituelle Entwicklung voranzutreiben.

Vorbeischauen lohnt sich:

http://bewusstewelt.de/blog/spirituelle-sexualitaet/

Falls du etwas zu diesem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Dominik B. am 22. September 2016 um 3:14pm — Keine Kommentare

Rogi oder Rogin

Rogi oder Rogin heißt „ein kranker Mensch“. Jemand, der erkrankt ist, ist ein Rogi. Also jemand, der an Roga leidet, ist ein Rogi. So ähnlich wie jemand, der nach Bhoga strebt, nach…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Wunder im Altersheim

Meine Mutter zerfällt langsam. Sie sitzt in ihrem Rollstuhl am Tisch und starrt aus dem Fenster. Sie rollt sich mit den Füßen immer leicht vor und zurück. Hospitalismus. So ist es, wenn man nichts anderes tut als Tag für Tag nur dazusitzen. Keine Reaktion als ich komme. Sie erkennt mich noch, reagiert aber nicht. Sie starrt weiter aus dem Fenster. Ich frage sie wie es ihr geht. Sie sagt: "gut", aber ihre Mundwinkel sind heruntergezogen. Sie konzentriert sich auf ihr Kraftchakra, um das Leid…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 21. September 2016 um 10:30pm — 1 Kommentar

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2016   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen