mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

sabine
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Sabine

  • Frank
  • Lakshmi Priya
  • Christian
  • Cornelia
  • shambhudas sven
  • Hannelore/Wuschel
  • Deborella
  • yogablume
  • miramuun
  • Durga
  • mk
  • Peter
  • Mahashakti Maria
  • yogi108
  • Anisvara

Musik

Laden…

sabines Diskussionen im Yoga Forum

In eigener Sache....

Gestartet 4. Jan 2014 0 Antworten

Hoffe, dass ich da jetzt nicht Ärger krieg, aber es brennt bei mir in Sachen Geld :( Ich hab noch Restbestände aus meinem alten Laden, die ich gerne verkaufen möchte, zur Hälfte vom normalen…Weiterlesen

WASSER

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von sabine 26. Jan 2013. 5 Antworten

Guckt Euch das bitte mal an!http://www.avaaz.org/de/unser_wasser_is_unverkauflichs/?bwXLWcb&v=21259Weiterlesen

Das perfekte Herz

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Hannelore/Wuschel 22. Jan 2013. 2 Antworten

Hab grade diese Geschichte entdeckt und fand sie so schön, dass ich sie teilen will :)Das perfekte HerzEines Tages stand ein junger Mann mitten in der Stadt und erklärte, dass er das schönste Herz im…Weiterlesen

 

Das Profil von sabine

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r
Ein paar Worte über mich ...
...auf dem Weg ;)
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Babaji :)
Yogananda
Omraam Mikhail Aivanhov
Ratna
Das Leben selbst!
Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...
Buddhismus
Steinheilkunde
Astrologie
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Hatha Yoga
Ich wohne in
München

sabines Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Sabines Blog

Als ich mich selbst zu lieben begann...

Gepostet am 2. September 2010 um 9:00pm 3 Kommentare



Von Charlie Chaplin

Diese Worte schrieb Charlie Chaplin zu seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959



Als ich mich selbst zu lieben begann,


habe ich verstanden, daß ich immer und zu jeder Gelegenheit,

zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und daß alles was geschieht, richtig ist.

Von da an konnte ich ruhig…

Weiterlesen

Kommentarwand (21 Kommentare)

Um 12:37pm am 11. August 2010 schrieb Nataraj...
Du forderste mich dazu auf Gott zu definieren. Wenn ich sage Gott ist nicht definierbar, so ist das eine definition die nicht zutrifft . Ich kann Gott definieren nur wäre es für dich vielleicht nicht nicht zutreffend. Allgemein ist meiene zufriedenstellenste Definition zu sagen : Gott ist das Sein und das Selbst. Es ist wohl nicht möglich das zu verstehen.
Wir können schauen auf das was Gott durch die Menschen sagt:
"Ich erschuf auch den Verderber, um zu verheeren" (Jes. 54:16). Außerdem heißt es: "Ich (Gott) bilde das Licht und erschaffe das Finstere, bewirke das Gute und erschaffe das Böse."(Jes 45:7).
Um 8:18pm am 11. August 2010 schrieb Nataraj...
Du sagst: "Soviel zu Dekonditionierung und Feld löschen!!! Super :-))) "
Das Verstehe ich jetzt nicht . Bitte erkläre mir das genauer. Worauf beziehst Du dich jetzt?
Um 8:37pm am 11. August 2010 schrieb Nataraj...
Du sagst:
Hmmm, so eine Sache mit der Bibel...
Wieviele von diesen Überlieferungen haben wohl mit der Wirklichkeit zu tun??
Ich meine Alles hat mit der Wirklichkeit was zu tun. Ich habe die Bibel erst allmählich schätzen gelernt und beginne erst jetzt die Wahrheiten aufzunehmen. Yoga unterstützt das.

Viele Wahrheiten ja, aber auch ganz schön viel verdreht, findest Du nicht??
Ich weiß nicht , ich bin da immer vorsichtiger da sich einige Wahrheiten nicht verstehen lassen sondern eher persönlich erfahren werden müssen.

Das wahre Wissen wurde ja immer unter Verschluss gehalten oder?
Es heißt ja auch, dass das Wahre wissen , Die Wahrheit , das Rech Gottes inwendig in uns ist. Für unseren Verstand bleibt vieles Verborgen . Oder meinst Du okkultes Wissen? WEr hat was Verschlossen?

Liebe Grüße Caspar
Um 8:42pm am 11. August 2010 schrieb Nataraj...
Ah verstehe . Dein Sinn für Humor Freut mich. Aber der Schuss hätte auch nach hinten losgehen können ich war mir da gar nicht so sicher ob Du positiv reagierst. schön.
Humor kann vieles auflösen . Vor allem, wenn man über sich Selbst lachen kann.
Um 9:45pm am 11. August 2010 schrieb Nataraj...
Nun ich tendiere auch dazu meine Umwelt verantwortlich zu machen, aber irgendwann muss mal Schluss damit sein - so hoffe ich.
Um 11:02pm am 2. Dezember 2010 schrieb yogablume...
danke,Sabiene übrigens das Gedicht von Chaplin ist sehr schön.
Gruß Yogablume
Um 11:10am am 3. April 2011 schrieb mk...

Hallo,

yo - vielen Dank fuer die Anteilnahme!

 

Schlimm, wir sind in der Tat fast abgesoffen, der ganze Sueden Thailands, die Provinz Krabi hat esam schlimmsten erwischt!

 


hier in meinemblog mehr:Samui Island Blog

 

 

- hari om, hari, om,hari om, hari om... what else!

 

mk

Um 4:27pm am 5. Mai 2011 schrieb Rafaela...
Liebe Sabine,
ich wollte dir nur sagen, dass ich eine Kommentar für die Bärbel geschrieben habe, in der Zeit hattes du auch geschrieben, so habe ich deinen Kommentar vorher nicht gelesen.

Ich wünsche dir noch eine wunderschönen Nachmittag und Abend.

Liebe Grüße
Rafaela
Um 2:34pm am 27. Juli 2011 schrieb Rafaela...
Liebe Sabine,

ich wünsche dir einen wunderschönen, lieblichen, lichtvollen Tag...

Herzlichst Rafaela
Um 10:39pm am 7. April 2012 schrieb D.Jahnke...

Aus welchen Beiträgen genau entnimmst Du diese Energie ! ? om

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2018   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen