mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

miramuun
  • Weiblich
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Miramuun

  • Frank
  • blue61
  • Charusheela
  • Dhyata
  • Nils Horn
  • Hannelore/Wuschel
  • Christopher Yoga Würzburg
  • Peter
  • sabine
  • Jnanadev ( ज्ञानदेव् )
  • yogi108
  • Christiane
  • Omkara
  • Yoga Vidya Kirtanheft
  • D.Jahnke

Musik

Laden…

miramuuns Diskussionen im Yoga Forum

Stress ohne Grund

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Minimia 2. Juni 2016. 5 Antworten

--- Kaffee ist Nervengift und erzeugt Stress ohne Grund. Das Video ist zwar heftig in mancher Aussage, dennoch wird hier alles gesagt, was gesagt werden sollte. Eine Verharmlosung von Kaffee bzw.…Weiterlesen

Tags: Coffeinismus, Bluthochdruck, Blutzucker, sattva, Ernährung

Unser täglich Brot - Ein außergewöhnlicher Dokumentarfilm von Nikolaus Geyrhalter

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Minimia 7. Sep 2015. 1 Antwort

"Unser täglich Brot", von Nikolaus Geyrhalter,  ist ein außergewöhnlicher Dokumentarfilm, in dem die industrielle Nahrungskette unserer Gesellschaft portraitiert ist. Der Regisseur hat bewusst auf…Weiterlesen

Tags: Vegan, Tiere, Vegetarisch, soziale_Verantwortung, Karma

Ernährung neu entdecken - ein alternativer Lebensstil

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Minimia 17. Nov 2015. 5 Antworten

In diesem Vortrag erhält der Zuschauer eine Fülle praktischer Tipps und Rezepte für die Umsetzung einer rein vegetarischen Ernährung, die ebenso gesund wie lecker ist.Ein Vergleich von Fleisch- und…Weiterlesen

Tags: Vitamin_B12, Vitamin_D, vegan, vegetarisch, Rezepte

Moringa - die Wunderpflanze ?

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von EJ my.yoga-vidya.org representative 24. Okt 2015. 20 Antworten

Moringa - die Wunderpflanze?Nach Mais, Soja und Broccoli etc. die neuste Errungenschaft der manipulierten…Weiterlesen

Tags: Gentechnik, Heilmittel, Gesundheit, Krankheit, Ayurveda

 

Das Profil von miramuun

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

miramuun hat geantwortet auf die Diskussion 'Spirituelle Musik' von Karma Ratna
Jan 19
miramuun hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga für Männer?' von Dhyata
"Ein herzerfrischender Beitrag von Vera F. Birkenbihl von 0:00 bis 17:18 und ganzer sehenswerter Vortrag zum Thema ;-) miramuun"
16. Dez 2016
miramuun hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga für Männer?' von Dhyata
"Von mögen war ja nicht die Rede. Das suggeriert die Werbung. Ernährungsphysiologisch gibt Nutella nicht sehr viel her, vor allem nicht für hochdotierte Profi-Sportler, die einem individuellen Ernährungsplan -während der…"
16. Dez 2016
miramuun hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga für Männer?' von Dhyata
"@ Dhyata: "...Diese Tragik lässt sich nur mit Humor ertragen... Wenig Tragik eher Klischees: Es sollen Männer- oder Frauenbildern (=Vorstellungen) bedient werden. Wer von den Fussballern isst schon tatsächlich Nutella zum…"
11. Dez 2016
Dhyata hat den Blog-Beitrag 'Die Wahrheit ist ein pfadloses Land' von miramuun kommentiert
"Ein freier Geist und eine weise Rede!"
25. Okt 2016
Omkara hat einen Kommentar für miramuun hinterlassen.
"Namasté miramuun, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich…"
20. Okt 2016
Blog-Beitrag von miramuun

Die Wahrheit ist ein pfadloses Land

  Die Wahrheit ist ein pfadloses Land Krishnamurti Foundation AmericaDer »Orden des Sterns im Osten« wurde 1911 gegründet, um das Kommen des Weltlehrers anzukündigen. Krishnamurti wurde zum Haupt des Ordens ernannt. Am 2. August 1929, dem Tag der Eröffnung des jährlichen Star Camp in Ommen, Niederlande, löste Krishnamurti den Orden in Anwesenheit von dreitausend…Mehr
19. Okt 2016
miramuun hat geantwortet auf die Diskussion 'Spirituelle Musik' von Karma Ratna
19. Okt 2016
miramuun hat geantwortet auf die Diskussion 'Spirituelle Musik' von Karma Ratna
19. Okt 2016
miramuun hat den Blog-Beitrag 'Weißer Mann, was willst du erreichen ...' von Bhajan Noam kommentiert
"Solange es Trennung gibt, wie die des "Weißen Mannes" wie soll es Frieden geben? aum miramuun"
4. Aug 2016
miramuun hat den Blog-Beitrag 'Haltet ihr das für einen normalen sauberen Himmel?' von Bhajan Noam kommentiert
"Einatmen... Ausatmen...!?  Genügt das...? Wie wär´s, sich mal der Verantwortung für unsere Mitwelt zu stellen, statt alles bequem auf dem Meditationskissen aussitzen zu wollen ... aum miramuun"
10. Juli 2016
miramuun hat den Blog-Beitrag 'Haltet ihr das für einen normalen sauberen Himmel?' von Bhajan Noam kommentiert
"Wie unten... so oben... aum miramuun"
10. Juli 2016
miramuun hat den Blog-Beitrag 'Haltet ihr das für einen normalen sauberen Himmel?' von Bhajan Noam kommentiert
"Nachtrag : Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung mit Antwort der Landesregierung - Drucksache 17/5776 Wie sind die Auswirkungen von „Geo-Engineering“ in Niedersachsen? Anfrage des Abgeordneten Martin Bäumer (CDU) an die…"
9. Juli 2016
miramuun hat den Blog-Beitrag 'Haltet ihr das für einen normalen sauberen Himmel?' von Bhajan Noam kommentiert
"Eine sachliche Auseinandersetzung ist einigen Menschen nicht wirklich möglich. Warum auch immer.Ganz schön hämisch. Fakten werden schlichtweg ignoriert und/oder ängstlich oder gar sorglos wegdiskuitiert. Zum anderen:  es…"
9. Juli 2016
miramuun hat den Blog-Beitrag 'Spruch von Mahatma Gandhi.' von Nilakantha kommentiert
"Dazu eine kleine Geschichte Eines Tages brachte eine Mutter ihren kleinen Sohn zu Gandhi. "Bitte", flehte sie, "sag meinem Sohn, er soll aufhören, Zucker zu essen." Gandhi besann sich und sagte: "Gute Frau, komm in zwei…"
9. Juli 2016
Minimia hat geantwortet auf die Diskussion 'Stress ohne Grund' von miramuun
"Das stimmt, habe ich während dieser "Entzugs-Zeit" auch sehr gemerkt mit der Energie. Anfangs war es wirklich schwer, weil es Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen gab, danach war es aber machbar. Jetzt bin ich aber leider auch oft dabei…"
2. Juni 2016

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r
Ein paar Worte über mich ...
Sei immer da - wo gerade bist

Es gibt keinen Weg
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Alle Menschen die mich inspirieren und entwickeln lassen.
Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...
Bio-Vegetarische-Vegane Ernährung und Lebensstil, Heilsteine, medizinische-spirituelle Astrologie,
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Ganzheitlichen Yoga - Sivananda Yoga

miramuuns Fotos

Laden…
  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Miramuuns Blog

Berühmte Vegetarier und Veganer - Menschen mit Herz und Verstand

Gepostet am 23. Oktober 2015 um 12:23am 0 Kommentare

*

Musik: "Fantasy Chorale" von Paul Reeves

aum
miramuun

Wenn die Welt 10.000 Tränen weint...

Gepostet am 20. August 2015 um 7:28pm 1 Kommentar

Berge - 10.000 Tränen

Liebe mich, so wie du bist

Gepostet am 30. Juli 2015 um 6:24pm 1 Kommentar

Kommentarwand (5 Kommentare)

Um 6:37pm am 25. Februar 2015 schrieb D.Jahnke...

Jai miramuun, die tattva viveka Heft Nr.19 Informiert über den Baum der vedischen Schriften.**** Mit einer Grafiek und Einzelbedeutung recht informativ und einfach, ein Überblick in Kurzinformationen - sehr zu Empfehlen. Auch in diesem Heft, ein Interview - Bericht, eines der größten zur Zeit noch lebenden sanskrit Gelehrten: Vyaas Housten, ein sanskrit Genie, selbst indische sanskrit Gelehrte ziehen vor diesem Mann den Hut. Ein überaus lesenswertes kleines Buch mit 125 Seiten in DIN A5 darin wir deutlich, wie tiefgründig und Vollkommen die sanskrit - Sprache ist. ISBN: 3-931172-05-8 Bei Interesse stehe ich Dir weiter gerne zur Seite. Herzlichen Gruß Dir - hari om

Um 1:25pm am 14. März 2015 schrieb D.Jahnke...

om
jai Ursula - sei herzlich Gegrüßt.
Zentrum & Peripherie.
1. Kreis des Lebens
Dieser Kreis ist der Mittelpunkt des Lebens.
Das Leben pulsiert Kreisförmig. Jede Seele durchläuft den Lebenskreis und schließt ihn ab. Spiralig geht es von einem Kreis zum nächsten. Dieses ist das innewohnende Prinzip allen Lebens. Gott ist im Kreis des Lebens.
1.Schlüssel: Beachte stets die Gesetzmäßigkeiten allen Lebens.
Achte und respektiere jeden Kreis des Lebens, den Du berührst.
Dann wird sich dein Leben immer umfassender in die Vollkommenheit des Seins ausweiten können.
Aus dem Buch: http://www.reichel-verlag.de/978-3-941435-03-2.shtml
Auf meiner Seite:http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/die-kommende-kosmische-erneuerung-und-tranzformation-der

Um 11:44am am 2. April 2015 schrieb D.Jahnke...

om
jai Ursula sei in Gottes Namen herzlichst gegrüßt.
Schön das Du Vyaas Houston vorstellst, er ist einer der größten sanskrit Gelehrten unserer Zeit, selbst Indische sanskrit gelehrte Ziehen den Hut vor diesen Mann. Seine Geschichte mit seinem Meister ist beeindruckend, nachzulesen in - Erlebnis sanskrit - Sprache, ein Interview mit Vyaas Houston und einiges mehr zum Thema in diesem Buch. 120 Seiten DINA-5 ISBN3-931172-05-8 Dieter ( svâmî premadâsa )

Um 5:24pm am 20. Oktober 2015 schrieb Chandra Devi...

Namaste miramuun,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om tryambakam
yajamahe sugandhim pushtivardhanam
urvaarukamiva bandhanan
mrityor mukshiya maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren.)

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात् ।।

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 8:23am am 20. Oktober 2016 schrieb Omkara...

Namasté miramuun,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen