mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Devalila
  • Weiblich
  • Burgenland
  • Österreich
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Devalila

  • Venkatesha

Devalilas Diskussionen im Yoga Forum

Schwindelgefühl, Übelkeit und Schwitzen während der Wechselatmung

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Devalila 16. Juni 2014. 6 Antworten

Liebe Yoginis und Yogis,ich praktiziere schon seit längerer Zeit Pranayama - habe auch immer wieder verschiedene Reinigungserfahrungen durchlebt.Heute morgen habe ich wie immer drei Runden…Weiterlesen

Yoga mit einem Bein

Gestartet 24. Jan 2014 0 Antworten

Liebe Yoginis und Yogis,gestern kam ein Mann auf mich zu; er hatte nur ein Bein und meinte, dass er sich dennoch für Yoga interessiert.Bin mir nun nicht ganz sicher, wie ich damit umgehen soll. Ich…Weiterlesen

Dauer des Pflugs nach dem Schulterstand

Gestartet 9. Jan 2014 0 Antworten

Liebe Yoginis und Yogis,ich liebe es grundsätzlich sehr, ganz lange in Halasana zu verweilen - weiß jedoch nicht sicher, ob das auch gut ist, wenn ich bei der Yoga Vidya Grundreihe nach dem…Weiterlesen

 

Das Profil von Devalila

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Omkara hat einen Kommentar für Devalila hinterlassen.
"Namasté Devalila, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich…"
Feb 10
Devalila hat einen Kommentar für Devalila hinterlassen.
"Liebe Sarah, vielen Dank für die schönen Geburtstagswünsche und die Inspirationen! Alles Liebe, Devalila"
10. Feb 2016
Chandradevi hat einen Kommentar für Devalila hinterlassen.
"Namaste Devalila, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich wünsche dir…"
10. Feb 2016
Devalila hat geantwortet auf die Diskussion 'Schwindelgefühl, Übelkeit und Schwitzen während der Wechselatmung' von Devalila
"Liebe Kalyani, danke für Deine Antwort - ich übe morgens, wenn ich nüchtern bin und halte mich eigentlich an den vorgegebenen Abstand zwischen den Pranayamas - dennoch danke für Dein Engagement. Liebe(r) Innerwisdom, geerdet bin…"
16. Juni 2014
innerwisdom hat geantwortet auf die Diskussion 'Schwindelgefühl, Übelkeit und Schwitzen während der Wechselatmung' von Devalila
"Das klingt nach einem intensiven Sadhana. "Erdest" du dich genug mit Asanas? Pranayama und die Kundaliniarbeit erfordern ja im klassischen Sinn einen "gebrannten" Krug, sonst sind Auswirkungen auf der körperlichen Ebene wie…"
15. Juni 2014
Rosalinda Kalyani Gomez Müller hat geantwortet auf die Diskussion 'Schwindelgefühl, Übelkeit und Schwitzen während der Wechselatmung' von Devalila
"om namah shivaya wann morgens übst du und mit nüchternen Magen? wie schnell und der Abstand zwischen deine einzelnen Techniken? denn Bhastrika erzeugt so starke Energie und bei Kapalabhati wenn du das nicht richtig machst kannst ganz…"
13. Juni 2014
Devalila hat geantwortet auf die Diskussion 'Schwindelgefühl, Übelkeit und Schwitzen während der Wechselatmung' von Devalila
"Liebe(r) Innerwisdom, vielen Dank für Deine Antwort - ich reinige immer wieder mal meinen Darm zusätzlich; ansonsten mache ich fast täglich Kundaliniyogastunden und meditiere. Übelkeit habe ich immer mal wieder, meistens dann,…"
10. Juni 2014
innerwisdom hat geantwortet auf die Diskussion 'Schwindelgefühl, Übelkeit und Schwitzen während der Wechselatmung' von Devalila
"Es ist sicher gut, wenn du abbrichst. Der Körper ist komplex genug, uns ab und zu mit seltsamen Wirkungen zu überraschen bis erschrecken ;-). Praktizierst du auch andere Reinigungsübungen oder "nur" Pranayama? Ist dir…"
6. Juni 2014
Diskussion im Yoga Forum geposted von Devalila

Schwindelgefühl, Übelkeit und Schwitzen während der Wechselatmung

Liebe Yoginis und Yogis,ich praktiziere schon seit längerer Zeit Pranayama - habe auch immer wieder verschiedene Reinigungserfahrungen durchlebt.Heute morgen habe ich wie immer drei Runden Kapalabhati, 20 Min. WA und Bhastrika praktiziert - gegen Ende der Wechselatmung begann ich heftig zu schwitzen, erlebte starke Schwindelgefühle und Übelkeit - ich musste die letzten Runden dann auslassen, da ich Angst hatte, umzukippen.Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen gemacht? Was könnte der Grund dafür…Mehr
2. Juni 2014
Devalila hat einen Kommentar für Devalila hinterlassen.
"Lieber Ravidas! Vielen Dank für die Glückwünsche und die schönen, aufbauenden, motivierenden Worte! Alles Liebe und OM SHANTI! Devalila"
10. Feb 2014
Helma Nörenberg hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga mit nur einem Bein' von Devalila in der Gruppe Yogatherapie
"Liebe Devalila, es freut mich, dass ich Dir weiter helfen konnte. Wenn Du magst, schreibe gerne mal über Deine Erfahrungen in der Praxis. Liebe Grüße von Helma"
7. Feb 2014
Devalila hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga mit nur einem Bein' von Devalila in der Gruppe Yogatherapie
"Liebe Helma, vielen Dank für Deine wertvollen Infos, ich werde darüber recherchieren, alles Liebe, Devalila"
7. Feb 2014
Helma Nörenberg hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga mit nur einem Bein' von Devalila in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo Devalila, Erfahrungen habe ich keine. Aber ich könnte mir vorstellen, dass "Yoga auf dem Stuhl" funktionieren könnte. Es gibt hier z.B. ein Video "Yoga vor dem PC" . Vielleicht lässt sich auch die ein oder…"
6. Feb 2014
Devalila hat der Gruppe Yogatherapie eine Diskussion hinzugefügt
Miniaturansicht

Yoga mit nur einem Bein

Liebe Yoginis und Yogis,letztens kam ein neuer potentieller Yogateilnehmer auf mich zu, er hat nur mehr ein Bein, interessiert sich dennoch für Yoga, weil er seinen Rücken dehnen möchte.Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit derart körperlich beeinträchtigten Menschen? Ist Yoga in diesem Fall zu empfehlen?Ich sagte ihm bereits, dass er die meisten Übungen nicht mitmachen können wird und anstelle dessen in Shavasana verweilen könnte, in Körper und Geist reinspüren kann.Was sagt Ihr dazu?Om…Mehr
27. Jan 2014
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Yogatherapie

Treffpunkt für alle, die Yogatherapie interessiert: Gesunde, Kranke, Yogis u. Yoginis, YogalehrerInnen und YogatherapeutInnenMehr
27. Jan 2014
Diskussion im Yoga Forum geposted von Devalila

Yoga mit einem Bein

Liebe Yoginis und Yogis,gestern kam ein Mann auf mich zu; er hatte nur ein Bein und meinte, dass er sich dennoch für Yoga interessiert.Bin mir nun nicht ganz sicher, wie ich damit umgehen soll. Ich sagte zu ihm, dass die meisten Übungen schon beide Beine erfordern würden, er jedoch bei diesen Übungen in Shavasana verweiilen könnte (da die Entspannung ja für sich eine tolle Sache ist).Was meint Ihr? Habt Ihr vielleicht Erfahrungsberichte bezüglich körperlich beeinträchtigter Menschen im…Mehr
24. Jan 2014

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r, Yogalehrer/in
Ein paar Worte über mich ...
Ich freue mich, immer mehr Zugang zu meinem innersten Wesen zu finden und Techniken diesbezüglich anderen Menschen weitergeben zu können
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Eckhart Tolle
Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:
Yoga Devalila
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
- Sivananda Yoga
Ich wohne in
Sigleß, Österreich
Website:
http://www.yoga-devalila.at

Kommentarwand (5 Kommentare)

Um 3:16pm am 28. Oktober 2013 schrieb Lisa...

Namaste ,
herzliche Grüße .
Danke, dass du dich mein.yoga-vidya.de angeschlossen hast.

Hier auf mein.yoga-vidya.de kannst du Yogis und Yoginis treffen, Videos anschauen, Mantra Musik hören, im Yoga Forum mitdiskutieren, deine Lieblingsfotos einstellen, Rat suchen oder geben, Mitglied einerYoga Gruppe werden, deinen eigenen Blog anlegen und Neues berichten.

- Setze ein Bookmark/Lesezeichen auf Mr. Wong und Co

Bitte beachte die Leitlinien für den Gebrauch dieser Yoga Community.

Falls du Hilfe brauchst, kannst du mich gerne kontaktieren.
Nutze den großen Reichtum an Yoga-Infos hier, und trage dazu bei, dass er sich mehrt...
Viel Spaß und Inspiration,

Om Shanti
Alles Gute

Lisa
Yoga Vidya Webteam
Bad Meinberg

Um 9:26am am 10. Februar 2014 schrieb Devalila...

Lieber Ravidas!

Vielen Dank für die Glückwünsche und die schönen, aufbauenden, motivierenden Worte!

Alles Liebe und OM SHANTI!

Devalila

Um 7:55am am 10. Februar 2016 schrieb Chandradevi...

Namaste Devalila,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 2:25pm am 10. Februar 2016 schrieb Devalila...

Liebe Sarah, vielen Dank für die schönen Geburtstagswünsche und die Inspirationen! Alles Liebe, Devalila

Um 7:45am am 10. Februar 2017 schrieb Omkara...

Namasté Devalila,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen