Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de

Yoga Vidya Community für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Kontakte von योगानन्दिन् Yogānandin

  • विवेकदेव योगिन् Vivekadeva Yogin
  • rizio
  • Premadevi
  • Dr. Angela DiMartino
  • Boris Gueorguiev
  • Serge CABON
  • Mahatma Brahmachary Krishananda
  • darlenys
  • Silvana lenice moreira
  • जोहन् चेन्तौरे
  • sukka
  • Miguel
  • Cecy V.
  • Shamshir Rai Luthra & Friends
  • Yoga Acharyan.Sri.Narayanji

Musik

Laden…

योगानन्दिन् Yogānandins Diskussionen

 

Das Profil von योगानन्दिन् Yogānandin

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
Juli 19
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
Mai 9
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
Mai 4
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
5. Dez 2013
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Yoga [योग] & Qìgōng [气功 ch'i-kung]

Yoga & Qìgōng - Synthese aus ind. und chin. Technik气功 - Qìgōng [ch'i-kung] = "Lebens-Energie-Arbeit: Übungen, die das Qì = den प्राण prāṇa [Lebens-Energie - fr. énergie vitale] kultiviertvgl. प्राणायाम prāṇāyāma = Lebens-Energie-KontrolleMehr
20. Nov 2013
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
2. Okt 2013
Sportsman777 hat die Gruppe 'Bhagavadgītā' von योगानन्दिन् Yogānandin kommentiert
"Hallo ihr Lieben, wie geht´s? Die Theosophen aus den USA haben hier einen interessanten Selfstudy Course ins WWW gestellt: Selfstudy Bhg. Gita Hier ist noch ein Kommentar von Swami Nirmalanada Giri auf Englisch. Winthorp Sargeant´s…"
7. Aug 2013
mandalasa hat die Gruppe 'SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta' von योगानन्दिन् Yogānandin kommentiert
"ein weiteres beispiel, für den n statt m-gebrauch, offensichtlich steht dort patamjali, heisst natürlich patanjali, also wer kann bitte etwas dazu sagen? om shanti mandalasa "
20. Mai 2013
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
12. Mai 2013
mandalasa hat die Gruppe 'SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta' von योगानन्दिन् Yogānandin kommentiert
"om shanti, bei ersten übersetzungsübungen habe ich festgestellt, dass der punkt oben meistens dem m entspricht, bei einigen worten aber auch dem n. gibt es dafür regeln? oder muss man die worte auswendig kennen? oder gibt es das n…"
12. Mai 2013
Profilsymbolpatrick und mandalasa sind Mitglieder der Gruppe von योगानन्दिन् Yogānandin's geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
3. Mai 2013
Dominik Kalyana hat die Gruppe 'SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta' von योगानन्दिन् Yogānandin kommentiert
"Hallo ihr Lieben, ist das hier : "lokāḥ samastāḥ sukhino-bhavaṁtu" die "original"-Transkription? Danke für die Anwtwort :) Om Shanti"
12. Mrz 2013
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Yoga [योग] & Qìgōng [气功 ch'i-kung]

Yoga & Qìgōng - Synthese aus ind. und chin. Technik气功 - Qìgōng [ch'i-kung] = "Lebens-Energie-Arbeit: Übungen, die das Qì = den प्राण prāṇa [Lebens-Energie - fr. énergie vitale] kultiviertvgl. प्राणायाम prāṇāyāma = Lebens-Energie-KontrolleMehr
4. Mrz 2013
ProfilsymbolEl Mer und Iris sind Mitglieder der Gruppe von योगानन्दिन् Yogānandin's geworden.
Miniaturansicht

SANSKRIT संस्कृत saṃskṛta

Eine Sammlung von Yogānandin-s Sanskrit-Artikeln (farbig z.T. mit Videos) findet ihr auf der folgenden Webseite:
4. Mrz 2013
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Bhagavadgītā

Ziel der Gruppe: die ganze Bhagavadgītā im Original lesen, hören und verstehen. Fragen zum Text sind herzlich willkommen.Mehr
4. Mrz 2013
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Yoga [योग] & Qìgōng [气功 ch'i-kung]

Yoga & Qìgōng - Synthese aus ind. und chin. Technik气功 - Qìgōng [ch'i-kung] = "Lebens-Energie-Arbeit: Übungen, die das Qì = den प्राण prāṇa [Lebens-Energie - fr. énergie vitale] kultiviertvgl. प्राणायाम prāṇāyāma = Lebens-Energie-KontrolleMehr
13. Feb 2013

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Meister
Ein paar Worte über mich ...
योगानन्दिन् yogānandin

yoga-begückter l yoga-beglücker

Direktor des

योगविद्यापीठ yogavidyāpīṭha (Institut für Yogawissenschaft BRE)


अचिन्त्यायोगिनाम् गतिः acintyā yogināṃ gatiḥ

Die Fähigkeiten der Yogis (sind) unvorstellbar

Mein Ziel:

साधना sādhanā f. phil. Beherrschung des Yoga und verschiedener geistiger Disziplinen

durch

कुण्डलिनीयोग kuṇḍalinīyoga (täglich viele Stunden, nach Möglichkeit im Freien und (teilweise) in der Sauna)

&

ज्ञानयोग jñānayoga [yoga] m. phil. Geistige Realisierung durch den Weg des Wissens (Erkenntnis und Erfahrung)
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
योगानन्द Yogānanda - सच्चिदानन्द Saccidānanda - सत्यानन्द Satyānanda
Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:
योगविद्यापीठ yogavidyāpīṭha (Institut für Yogawissenschaft BRE)
Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...
Experte:

Sanskrit-Philologie, Mantras, कुण्डलिनीयोग kuṇḍalinīyoga in Verbindung mit Qi Gong als Quelle geistiger und körperlicher Gesundheit
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
कुण्डलिनीयोग kuṇḍalinīyoga
Ich wohne in
am liebsten in Taormina (Sizilien)
Website:
http://knol.google.com/k/jörn-gruber-alias-य-ग-नन-द-न-yogānand...

alfabet devanāgarī

वर्णसमाम्नाय varṇasamāmnāya alfabet devanāgarī

स्वराः svarāḥ vocals

अ a1 आ ā3 इ i3 ई ī4 उ u5 ऊ ū6 ऋ ṛ7 ॠ ṝ8 ऌ ḷ9 ए e10 ऐ ai11 ओ 12 औ au13

अयोगवाहाः ayogavāhāḥ fonemes inseparables

अनुस्वार anusvāra ressò nasal d’una vocal ṃ14 विसर्ग visarga emissió sorda d’aire ḥ15

स्पर्शाः sparśāḥ oclusives

कण्ठ्याः kaṇṭhyāḥ velars क ka16 ख kha17 ग ga18 घ gha19 ङ ṅa20

तालव्याः tālavyāḥ palatals च ca21 छ cha22 ज ja23 झ jha24 ञ ña25

मूर्धन्याः mūrdhanyāḥ retroflexes ट ṭa26 ठ ṭha27 ड ḍa28 ढ ḍha29 ण ṇa30

दन्त्याः dantyāḥ dentals त ta31 थ tha32 द da33 ध dha34 न na35

ओष्ठ्याः oṣṭhyāḥ labials प pa36 फ pha37 ब ba38 भ bha39 म ma40

अन्तःस्तः antaḥsthāḥ semiconsonants
य ya41 र ra42 ल la43 व va44

ऊष्माणः ūṣmāṇaḥ sibilants i aspirada
श śa45 ष ṣa46 स sa47 ह ha48


योगानन्दिन् Yogānandins Videos

योगानन्दिन् Yogānandins Blog

Kardinalzahlen 0-30 Devanāgarī IAST

Gepostet am 25. Mai 2009 um 7:53pm 0 Kommentare

० शून्य śūnya0 n.

१ एक eka1 ११ एकादश ekādaśa11 २१ एकविम्शति ekavimśati21

२ द्वि dvi2 १२ द्वादश dvādaśa12 २१ द्वाविम्शति dvāvimśati22

३ त्रि tri3 १३ त्रयोदश trayodaśa13 २३ त्रयोविम्शति trayovimśati23

४ चतुर् catur4 १४ चतुर्दश caturdaśa14 २४ चतुर्विम्शति caturvimśati24

५ पञ्च pañca5 १५ पञ्चदश pañcadaśa15 २५ पञ्चविम्शति pañcavimśati25

६ षष् ṣaṣ6 १६ षोषश ṣoḍaśa16 २६ षड्विम्शति ṣaḍvimśati26

७ सप्त sapta7 १७ सप्तदश saptadaśa17 २७ सप्तविम्शति saptavimśati18

८… Weiterlesen

Alphabet Devanāgarī IAST

Gepostet am 25. Mai 2009 um 7:50pm 0 Kommentare

वर्णसमाम्नाय varṇasamāmnāya Alphabet Devanāgarī IAST



स्वराः svarāḥ Vocale



अ a1 आ ā3 इ i3 ई ī4 उ u5 ऊ ū6 ऋ ṛ7 ॠ ṝ8 ऌ ḷ9 ए e10 ऐ ai11 ओ 12 औ au13



अयोगवाहाः ayogavāhāḥ untrennbare Phoneme



अनुस्वार anusvāra Vokal Nasalierung (Vokal) ṃ14 विसर्ग visarga stimmoser Hauchlaut ḥ15



स्पर्शाः sparśāḥ Okklusive



कण्ठ्याः kaṇṭhyāḥ Velare क ka16 ख kha17 ग ga18 घ gha19 ङ ṅa20

तालव्याः tālavyāḥ Palatale च ca21 छ cha22 ज ja23 झ jha24 ञ… Weiterlesen

Kommentarwand (19 Kommentare)

Um 9:56am am 17. März 2009 schrieb ☼ रवि El Cim@rron ☼...
Namaste Joern,
herzliche Grüße .
Danke, dass du dich mein.yoga-vidya.de

angeschlossen hast.

Hier auf mein.yoga-vidya.de kannst du

href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/members/">Yogis und Yoginis
treffen,

href="http://mein.yoga-vidya.de/video">Videos
anschauen,

href="http://mein.yoga-vidya.de/video/video/listForContributor?screenName=1g8j4xngmymbt">M

antra Musik
hören, im Yoga Forum

mitdiskutieren, deine Lieblingsfotos

einstellen, Rat suchen oder geben, Mitglied

einerYoga Gruppe werden, deinen eigenen

href="http://mein.yoga-vidya.de/profiles/blog">Blog anlegen und Neues
berichten.
Und mehrere Bitten:
- bitte lade andere ein, die du kennst
- Falls du eine eigene Homepage hast oder in anderen Communities/Foren/Blogs aktiv bist,

setze doch einen Link hierher auf http://mein.yoga-vidya.de
- Setze ein Bookmark/Lesezeichen auf Mr.

Wong und Co


Bitte beachte die Leitlinien

für den Gebrauch dieser Yoga Community.

Falls du Hilfe brauchst, kannst du mich gerne kontaktieren.


Nutze den großen Reichtum an Yoga-Infos hier, und trage dazu bei, dass er sich
mehrt...
Viel Spaß und Inspiration,

Om Shanti
Alles Gute

Eduard
Yoga Vidya Webteam
Bad Meinberg




src="http://api.ning.com/files/CeHx-wcDdkTRqp9eQ6D8nuM1pPZuSXehubMZ7jjCsNzkVeY57dxbRqrWd9I__kJlGgZE7oun-CjusH6oxosn4yVxcCukoJ3YJ6/206848126.bin">

Um 10:24pm am 6. August 2009 schrieb Satyamitra...
Also ich feiere am 09.10.09 meinen nächsten Geburtstag...da ist nix falsch dran!
Satyamitra
Um 4:00pm am 9. August 2009 schrieb Satyamitra...
Antwort: es gab natürlich keinen Anfang und auch nichts davor!...Alles nur Wortspiele in der unendlichen Leere. Niemals hat in Wirklichkeit je irgendetwas stattgefunden....
das war dem Brahmen aber zu langweilig, deshalb müssen wir jetzt seine Launen/Gedankenillusionen ertragen...aber es macht doch zugegeben auch viel Spass??? oder nicht??? mir schon!!!
Gruss SATY
Um 3:22pm am 13. August 2009 schrieb gleis24...
Danke für deinen Hinweis zur Schrift.

Die Tage wird eine Artikelserie von mir über Yoga veröffentlicht. Ich freue mich schon auf deinen Kommentar, großer Yoga Meister.

Mich befremdet es wenn Sanskirt wie eine Waffe benutzt wird. Ich scheine wohl eine grundsätzlich andere Einstellung als Du zu haben.

Es gibt übrigens einen Test wie man einen Yoga Meister erkennt. Man fährt hin und tritt im in den Arsch.
Um 10:52am am 17. August 2009 schrieb जोहन् चेन्तौरे...




नमस्ते प्रिय योगानन्दिन्


[ईशोपनिषत् - बृहदारण्यक उपनिषद् ]


ॐ पूर्णम् अदः पूर्णम् इदम् | पूर्णात् पूर्णम् उदच्यते |

पूर्णस्य पूर्णम् आदाय | पूर्णम् एव अवशिष्यते | |


भद्रंते

जोहन् चेन्तौरे
Um 2:08pm am 18. August 2009 schrieb अदिति Aditi...
Lieber Yoganandin,
danke für deine Grüße.Leider verstehe ich kein Französisch, habe alles wieder vergessen.
Ich habe die Bedeutung meines Namens im Spirituelle Wörterbuch nachgelesen, welches du sicher kennst: frei, ungebunden, grenzenlos, Mutter der Sonnengötter, Freiheit, Grenzenlosigkeit und Unendlichkeit.
Stimmst du dem zu?
Freue mich über den Austausch mit dir und deiner Gruppe.
Hari Om
Aditi
Um 5:44pm am 18. August 2009 schrieb अदिति Aditi...
Das Video habe ich von dir übernommen, weil "Wunderschönes Video".
Danke für Deine Übersetzungsergänzungen. Ich mag meinen Namen insbesondere wegen seiner schönen Bedeutung. Und wie du schon sagst, die Alternative trifft auf mich nicht zu (-:
Auch ein sehr schönes Video ist das Medicine Buddha Mantra, ich habe es gerade auf meiner Seite abgelegt..
Um 7:54pm am 18. August 2009 schrieb ☼ रवि El Cim@rron ☼...
Oha! Welch ein Kompliment an mich aus berufenem Munde - meine Sanskritkenntnisse sind dürftig. An einer Gruppe in der man Sanskrit lernt nehme ich gerne teil, wenn es sie gibt.

Om shanti Eduard
Um 7:39pm am 26. August 2009 schrieb Silvana lenice moreira...
haro om
voce é bem vindo...
ate breve*
Um 9:20pm am 29. August 2009 schrieb Satyamitra...
Ja, macht mir auch sehr viel Spass, mit Dir weiterzuforschen, mal sehen, was dabei herauskommt....man muss nämlich die alten Texte noch auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen, denn:
die alten Sanskrit-Texte müssen nicht immer WAHR sein (außer der yogavāsiṣṭha :-))
- man sollte dabei berücksichtigen, dass die unverblümte Wahrheit nur selten zu finden ist- sie ist zu radikal...das gefällt mir aber gerade an diesem mutigen Werk.
Gruss aus Münster
SATY

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de

 
 
 

Yoga Vidya Community App

© 2014   Impressum | Yoga Vidya

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen