mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Emmi
Auf Facebook verlinken
Teilen
 

Das Profil von Emmi

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Chandradevi hat einen Kommentar für Emmi hinterlassen.
"Namaste Emmi, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich wünsche dir…"
13. Juni 2016
Emmi hat den Blog-Beitrag 'Sehschwäche ohne Brille und OP auflösen' von Falko kommentiert
"Das ist interessant, danke für den Link!"
28. Apr 2016
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga während der Menstruation' von mina in der Gruppe Yogatherapie
"Liebe Mina, Sonnengruß mache ich zur Zeit überhaupt eher selten. An stärkeren "Tagen" und mit Ziehen im Bauch würde ich ihn wohl nicht üben. LG Emmi"
23. Mrz 2014
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga während der Menstruation' von mina in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo mina, ich war kürzlich selber auf der Suche nach entsprechenden Übungen und habe dabei diese Entspannungshaltung gefunden. Ich finde die Übung sehr angenehm, weil sie den Bauch gut entspannt, vor allem, wenn ich mich auf die…"
22. Mrz 2014
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Schlechtes Wetter' von Satyadevi
"Ich empfinde eine Wolkendecke ohne Regen oft als irgendwie drückend. Regen mag ich, Sonne sowieso, aber dieses nur Bewölkte macht irgendwie träge oder lustlos, finde ich. Das ist so ein Wetter "dazwischen" ohne einen Sinn…"
26. Juli 2013
lebenskuenstler hat geantwortet auf die Diskussion 'Hände rutschen weg beim Schulterstand' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Ich habe das selbe Problem bei der Vorbeuge mit hinter dem Rücken verschränkten Fingern. Es baut sich Spannung auf und die Finger gleiten auseinander. Ich mache es dann so dass ich mir vorher mit einer stark fettlösenden Seife…"
17. Apr 2013
Oliver hat geantwortet auf die Diskussion 'Hände rutschen weg beim Schulterstand' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Guten Morgen :) Ich halte, auch wenn es anders gelehrt wird, die Daumen immer abgewinkelt statt parallel. Es fühlt sich für mich (obwohl ichs auch als "Niralamba S." ohne Unterstützung kann) einfach besser an, hat erheblich…"
17. Apr 2013
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Hände rutschen weg beim Schulterstand' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo Babette, danke auch für diesen Tipp - hab es gestern mal probiert, aber ganz überzeugt mich die Methode nicht. Mir ist aber noch ein Kleidungsstück eingefallen, so eine alte 100%-Acryl-Strickjacke *g*, mit der ich einmal mehr…"
13. Feb 2013
Babette hat geantwortet auf die Diskussion 'Hände rutschen weg beim Schulterstand' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Namasté Emmi,du kannst es mir einem Gürtel ausprobieren. Hinten, knapp oberhalb der Ellenbogen einen Gürtel um die Arme legen. Erstens: Die Arme rutschen dann nicht nach außen, die ganze Position hat feste Basis. Zweitens: So…"
7. Feb 2013
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Hände rutschen weg beim Schulterstand' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo Ravidass, puh, diese Varianten sind aber wirklich nicht einfach... da ist mir ein Rätsel, wie man da die Balance hält bzw. es kraftmäßig macht. :-) Aber zwischendurch kann ich ja, ähnlich wie Olaf es beschrieben hat,…"
7. Feb 2013
Anisvara hat geantwortet auf die Diskussion 'Hände rutschen weg beim Schulterstand' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Om Namah Shivaya! Ich hatte auch schon an die Lösung von Ravidass gedacht, diese aber nicht gepostet, weil ich es nicht als Dauerlösung empfunden habe, also als Alternsative für so 12 Minuten Schulterstand. Ich habe ein ähnliches…"
4. Feb 2013
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Hände rutschen weg beim Schulterstand' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Ok, ganz heraußen habe ich es nach einmal probieren noch nicht, werde das aber weiter probieren."
3. Feb 2013
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Kronenchakra' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo Corinna, danke für den Link - das ist ja eine umfangreiche Seite, sehr interessant! Liebe Grüße Emmi"
3. Feb 2013
Emmi hat geantwortet auf die Diskussion 'Kronenchakra' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo Susanne, danke für deine Antwort - damit kann ich schon etwas anfangen... ich denke, ich mache es dann weiterhin einfach nach meinem Gefühl. Anrufen ist eher schwierig, weil ich in Österreich bin (und gar nicht auf Facebook),…"
3. Feb 2013
Yoga-Vidya-Zentrum Kassel hat geantwortet auf die Diskussion 'Kronenchakra' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo :-) na da geb ich Dir doch grad mal ne schöne Möglichkeit, die "Chefin" der Chakras selbst zu fragen :-) http://www.manipura.de/Inhalt.php Dort siehst Du auch die Möglichkeit zu einer Chakra-Yoga-Therapie-Ausbildung…"
2. Feb 2013
Susanne Shubha Lakshmi Hain hat geantwortet auf die Diskussion 'Kronenchakra' von Emmi in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo Emmi, seid 2007 arbeite ich intensiv mit Energien: Reiki. Auch bin ich Yoga Lehrerin , setzte auch Klangschalen ein und begradige die Wirbelsäule mit Energie. Habe keineAngst vor etwas, dass zu Dir gehört! Die Energie beginnt nur in…"
2. Feb 2013

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r
Ein paar Worte über mich ...
Ich übe zuhause seit einiger Zeit verschiedene Asanas und interessiere mich seit Kurzem auch sehr für die Arbeit mit den Chakren.
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Leider kenne ich mich nicht gut genug aus, um dazu etwas sagen zu können.

Kommentarwand (3 Kommentare)

Um 10:14am am 14. Juni 2015 schrieb Emmi...

Danke, Ravidas, für den schönen Text und die Glückwünsche!

LG
Emmi

Um 8:39am am 13. Juni 2016 schrieb Chandradevi...

Namaste Emmi,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 5:40am am 13. Juni 2017 schrieb Omkara...

Namasté Emmi,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen