mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Elisabeth Braunmiller
  • 69
Auf Facebook verlinken
Teilen
  • Blog-Beiträge
  • Diskussionen im Yoga Forum
  • Yoga Vidya Workshops, Kurse, Seminare und mehr
  • Gruppen (1)
  • Fotos
  • Fotoalben
  • Videos

Kontakte von Elisabeth Braunmiller

  • Yoga Acharyan.Sri.Narayanji
  • Annette
  • Sukadev Bretz

Elisabeth Braunmillers Gruppen

 

Das Profil von Elisabeth Braunmiller

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Om Shanti hat einen Kommentar für Elisabeth Braunmiller hinterlassen.
"Namaste Elisabeth Braunmiller, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich…"
22. Apr 2016
Annette und Elisabeth Braunmiller sind jetzt befreundet.
1. Juli 2009
Annette hat einen Kommentar für Elisabeth Braunmiller hinterlassen.
"Liebe Elisabeth, danke für deinen Einblick in die Gestaltung der Yoga AG. Wenn du magst , bleiben wir in Kontakt und ich kann dir meine Erfahrungen weitergeben, denn die zukünftige Yoga AG für Klasse 9/10 wird 90 Minuten sein (leider…"
1. Juli 2009
Elisabeth Braunmiller hat einen Kommentar für Annette hinterlassen.
"Liebe Annette, ja, da ist noch ein Bedarf da, an einem Buch für Jungendliche. Ich habe auch keines gefunden. Es kommt immer darauf an, ob in der offenen AG gerade mehr von den ganz jungen Schülern (5. Klasse), oder mehr…"
29. Juni 2009
Annette hat einen Kommentar für Elisabeth Braunmiller hinterlassen.
"Hallo Elisabeth, es freut mich sehr bei der Netzsuche von dir zu lesen und zu erfahren.dass du schon lange Erfahrung mit Yoga in der Schule hast.Ich absolviere zur Zeit im zweiten Jahr eine Yogalehrerausbildung und bin ansonsten Kunst- und…"
28. Juni 2009
Elisabeth Braunmiller hat die Gruppe 'Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen' von Amari kommentiert
"Ich bin Lehrerin an einem Gymnasium und leite dort seit acht Jahren Yoga Gruppen. In den letzten Jahren hat sich die Form des "Mittagsyoga" sehr bewährt. Es sind zwar nur dreißig Minuten, aber danach gehen die Kinder und…"
20. Juni 2009
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen

Ein Treffpunkt für alle, die sich mit Kindern und Yoga beschäftigen oder Interesse daran haben.Mehr
20. Juni 2009
Elisabeth Braunmiller hat einen Kommentar für Projekt Shanti hinterlassen.
"Die vorgestellten Projekte finde ich großartig. insbesondere die Seniorenvariante finde ich sehr wichtig, da sich die Senioren bei Euch weiter einbringen können! Bezüglich den "Mitarbeitern" habe ich eine Nachfrage: Habt…"
27. Mrz 2009
Elisabeth Braunmiller ist nun Mitglied im mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community !

Namasté Elisabeth Braunmiller !

15. Mrz 2009

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r, Yogalehrer/in
Ein paar Worte über mich ...
Yoga hat mir aus meiner Depression geholfen
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Paramahansa Yogananda,
Balachandran Chandrasekharan,
Kamalesh Kellermann, Indrayani Kellermann,
Maharani Fritsch de Navarette,
Padmakshi Berger,
Hridaya Loosli ...
Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...
Jugendlichenyoga
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Hatha Yoga , Karma Yoga
Ich wohne in
Bayern

Kommentarwand (4 Kommentare)

Um 5:14pm am 28. Juni 2009 schrieb Annette...
Hallo Elisabeth,
es freut mich sehr bei der Netzsuche von dir zu lesen und zu erfahren.dass du schon lange Erfahrung mit Yoga in der Schule hast.Ich absolviere zur Zeit im zweiten Jahr eine Yogalehrerausbildung und bin ansonsten Kunst- und Deutschleherin an einer Realschule.Ab nächstem Jahr könnte ich dort eine Yoga Ag anzubieten. Ich würde mich sehr freuen von dir einige Tipps bezüglich des Stundenaufbaus zu bekommen. Bis jetzt habe ich nur Bücher gefunden, die sich mehr auf Kinder in der Primarstufe bezeiehen. Es gibt kaum Literatur für Yoga für Jugendliche oder ?Ich danke dir, shanti Annette
Um 5:46pm am 1. Juli 2009 schrieb Annette...
Liebe Elisabeth,
danke für deinen Einblick in die Gestaltung der Yoga AG. Wenn du magst , bleiben wir in Kontakt und ich kann dir meine Erfahrungen weitergeben, denn die zukünftige Yoga AG für Klasse 9/10 wird 90 Minuten sein (leider erst nach der Mittsgessenspause von 14.00- 15.30 Uhr) und ich bin mal gespannt, wie es sich entwickelt. Liebe Grüße Annette
Um 5:04pm am 22. April 2016 schrieb Om Shanti...

Namaste Elisabeth Braunmiller,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 5:39am am 22. April 2017 schrieb Omkara...

Namasté Elisabeth,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen