mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Angelika Braun
Auf Facebook verlinken
Teilen
  • Blog-Beiträge
  • Diskussionen im Yoga Forum
  • Yoga Vidya Workshops, Kurse, Seminare und mehr
  • Gruppen (2)
  • Fotos
  • Fotoalben
  • Videos
 

Das Profil von Angelika Braun

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Omkara hat einen Kommentar für Angelika Braun hinterlassen.
"Namasté Angelika, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich…"
Jan 7
Angelika Braun hat geantwortet auf die Diskussion 'Welche Meditationstechniken für Kinder geeignet? Wie lange kann man mit Kindern meditieren?' von Meditation in der Gruppe Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen
"Hallo ihr Lieben, welch Ideenreichtum. Tausend Dank."
4. Mai 2011
Heike hat geantwortet auf die Diskussion 'Inkontinenz' von Angelika Braun in der Gruppe Yogatherapie
"Hallo Angelika, Menschen mit einer Beckenbodenschwäche haben oft auch nur sehr wenig Gefühl für die Beckenbodenmuskulatur. Hier sind am Anfang erst einmal Wahrnehmungsübungen wichtig, gute Erklärungen über Funktion und…"
12. Juni 2010
Murali hat geantwortet auf die Diskussion 'Inkontinenz' von Angelika Braun in der Gruppe Yogatherapie
"OM liebe Angelika, spontan fällt mir der "Schustersitz" da ein. Wird vorbereitet wie der Schmetterling, allerdings bleibt es eine statische Haltung. Also: Im Langsitz die Knie anwinkeln, so dass die Fußsohlen zusammen kommen.…"
12. Juni 2010
Angelika Braun hat der Gruppe Yogatherapie eine Diskussion hinzugefügt
Miniaturansicht

Inkontinenz

Hallo ihr LiebenWer hat Erfahrungen mit Klienten mit Inkontinenz gemacht? Welche Übungen haben sich als vorteilhaft erwiesen bei diesem Krankheitsbild??? Welche Pranayamas??Ich danke Euch für eure AntwortenMit herzlichen GrüssenAngelikaMehr
11. Juni 2010
Angelika Braun hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga für Kinder zwischen 5 und 9 Jahren mit einem Elternteil' von Angelika Braun in der Gruppe Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen
"Hola que lindo conocerte y leer de ti!! Muchos saludos a Rostock!! Danke sehr für deinen Tip... werde ich gleich mal reinschauen auf die Seite. Ich bin so dankbar für dieses Forum. So kann ich mich ich euch trotz weiter Entfernung ganz nah…"
9. Feb 2010
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Yogatherapie

Treffpunkt für alle, die Yogatherapie interessiert: Gesunde, Kranke, Yogis u. Yoginis, YogalehrerInnen und YogatherapeutInnenMehr
9. Feb 2010
Angelika Braun hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga für Kinder zwischen 5 und 9 Jahren mit einem Elternteil' von Angelika Braun in der Gruppe Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen
"Hallo Juliet vielen Dank für deine Nachricht. Hört sich sehr schön und gemütlich an, deine Samstagnachmittagsplanung!! Ich fange erstmal mit etwas mehr als einer Stunde Kurszeit an. Mal sehen wie das anläuft. Die Frage, was…"
9. Feb 2010
Anandamayi hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga für Kinder zwischen 5 und 9 Jahren mit einem Elternteil' von Angelika Braun in der Gruppe Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen
"Hallo Angelika! Ich gebe Kinder-Eltern-Yoga-Nachmittage diese sind für ältere Kinder (8-12) sie dauern 3h und es immer ein Samstag. In den ersten 75min wird eine ganz normale Kinder-Yogastunde gemacht, danach gibt es 20min Pause in dem…"
9. Feb 2010
Angelika Braun hat der Gruppe Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen eine Diskussion hinzugefügt
Miniaturansicht

Yoga für Kinder zwischen 5 und 9 Jahren mit einem Elternteil

Hallo ihr Liebenich bin noch ganz neu hier und unsagbar glücklich und dankbar euch gefunden zu haben!!Ich lebe weit weg von euch, in Medellin / Kolumbien und baue mir gerade in einer hiesigen Yogaschule eine neuartige Stunde auf- wie im Titel schon beschrieben.Ich habe schon viele eurer tollen Idee gelesen und bin euch sehr dankbar. Viele Spiele werde ich definitiv mal ausprobieren und werde die Mütter/ Väter einfach mit einbeziehen. Ausserdem habe ich mir zur Zielstellung meines Unterrichts…Mehr
8. Feb 2010
Angelika Braun hat geantwortet auf die Diskussion 'Eltern einbinden in Kinderyoga-Kurs' von Elke Kirchhoff in der Gruppe Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen
"Hallo ihr Lieben ich bin ganz neu hier und freue mich sehr euch gefunden zu haben. Ich lebe in Kolumbien und fange gerade an hier in einer Yogaschule einen Kurs für Kinder zwischen 5 und 9 mit einem Elternteil ins Leben zu rufen. Freue mich…"
8. Feb 2010
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen

Ein Treffpunkt für alle, die sich mit Kindern und Yoga beschäftigen oder Interesse daran haben.Mehr
8. Feb 2010
Angelika Braun ist nun Mitglied im mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community !

Namasté Angelika Braun !

8. Feb 2010

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yogalehrer/in
Ein paar Worte über mich ...
Für mich steht die Integration im Mittelpunkt meines Schaffens. Ich gebe Unterricht, in denen ich Yoga mit vielen anderen Mitteln kombiniere (aus dem Schamanismus kommend und aus vielen anderen spirituellen Richtungen), die meine Schüler zu bewussteren und freieren Menschen werden lässt.
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
OSHO,
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Vinyasa, Hatha
Ich wohne in
Medellin/ Kolumbien
Website:
http://www.kahunamana.net

Kommentarwand (2 Kommentare)

Um 10:05pm am 1. Oktober 2010 schrieb Kundalini tempel...
hi, how are you? nice to meet you
Um 9:32am am 7. Januar 2017 schrieb Omkara...

Namasté Angelika,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen