mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Andreas69
Auf Facebook verlinken
Teilen

Andreas69s Diskussionen im Yoga Forum

Innere Ruhe bei Yogaübungen

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Frank 22. Mai 2015. 19 Antworten

Hallo und guten Morgen,ich hätte mal eine allgemeine Frage zu den Yogaübungen.Ich übe täglich 30-60min. Yoga und versuche die einzelnen Asanas so lange wie möglich zu halten, aber leider gelingt es…Weiterlesen

 

Das Profil von Andreas69

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Frank hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Ich praktiziere gerne den Fisch. Er entspannt meinen Rücken. Und das ist wichtig, da ich nur sitze."
22. Mai 2015
Andreas69 hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo Marion, ja, der Sonnengruß hat was. Wir haben mal zu viert den Sonnengruß 20min. lang gemacht. Das war zwar anstrengent aber schön. Gruß Andreas69"
10. Mai 2014
Andreas69 hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo innerwisdom, besondere Favoriten habe ich keine, aber ich mache gerne Kraft und Balance Asanas. Gruß Andreas69"
10. Mai 2014
Marion hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Ich liebe den Kopfstand, es war meine erste Hürde, den zu beherrschen. Und nach laaangem Üben ist es mir nun gelungen. So taste ich mich immer langsam vor .Und ich mag den Sonnengruß. ,den könnt ich ewig lange und mit…"
9. Mai 2014
innerwisdom hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Lieber Andreas Das gehört dazu, nicht immer ist es einfach, ins Hier-und-Jetzt zu finden :-). Welche Asana sind deine Favoriten?"
9. Mai 2014
Marion hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Danke für den Tip Lex van Someren, ich suche immer nach guter Musik. Viel Spaß und hab Geduld..."
8. Mai 2014
Andreas69 hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo Marion, das mit dem Handy ist eine gute Idee. Werde ich zeitnah Anwenden. Musik höre ich immer bei meinen Asanas. Ich habe für micht festgestellt, dass die Musik von Lex van Someren gut ist. Das mit der CD ist auch eine gute Idee,…"
8. Mai 2014
Andreas69 hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo innerwisdom, die Konzentration versuche ich auf mich zu richten. Manchmal gelingt es mir. Manchmal nicht. Ist nicht so einfach. Gruß Andreas"
8. Mai 2014
Marion hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo Andreas, Ich habe mir für meine Yogapraxis zuhause einfach die Unterstützung von den Yoga Vidya Videos geholt.Ich spiele je nach Lust und Laune auf meinem Handy eine Stunde ab und kann loslegen.Da gibt es doch sooo viel Auswahl.Ganz…"
6. Mai 2014
innerwisdom hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Lieber Andreas, das ist bei einer Asana wie dem Skorpion schon eine ziemliche Länge. Hast du mit der Atmung/Konzentration schon gearbeitet? Worauf konzentrierst du dich, wenn du die Pose eingenommen hast?"
6. Mai 2014
Andreas69 hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo innerwisdom, also die etwas schwierigen Asanas kann ich im Schnitt zwischen 30 sec und 2 min halten, je nach Asana. In meiner Gruppe wurde die Asanas auch schon nachkorrigiert und verbesserungsvorschläge gemacht. Das mit der Atmnung…"
5. Mai 2014
innerwisdom hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Es genügt, deinen Ehrgeiz in den Beschluss umzuwandeln, eine regelmässige Praxis aufzunehmen. Hast du schon einmal mit der Atmung gearbeitet? Wenn du über den rein körperlichen Teil hinauskommen möchtest, ermöglilcht…"
4. Mai 2014
Andreas69 hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo Ravidachs, durch mein Kraftsport habe ich mit dem Skorpion weniger Probleme, aber dies ist auch automatisch mein anderes Handycap. Durch die stärkeren Brustmuskulatur, kann ich meine Arme nicht hinter meinen Rücken…"
4. Mai 2014
Andreas69 hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Hallo innerwisdom, mein problem ist der Ehrgeiz. Ich mache noch andere Sportarten und da ist Ehrgeiz gefragt. Ich habe aber in den knapp vier Jahren gelernt, dass dies bei Yoga nicht funktioniert. Man muss alles langsam angehen. Es ist vieles…"
2. Mai 2014
innerwisdom hat geantwortet auf die Diskussion 'Innere Ruhe bei Yogaübungen' von Andreas69
"Welche Stellungen kannst du nicht lange genug halten? Ausser dem Skorpion, ich denke das Problem tritt nicht grundsätzlich bei allen Asana auf?"
1. Mai 2014
Andreas69 hat einen Kommentar für Andreas69 hinterlassen.
"Vielen Dank für die schönen Wünsche und ich werde versuchen den einen oder anderen Glückwunsch umzusetzen."
21. Apr 2014

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r
Ein paar Worte über mich ...
Ich übe schon seid zwei Jahren Yoga und versuche mich immer zu verbessern.
Ingesamt mache ich schon über 20 Jahre Kraftsport und kann mich immer noch dafür begeistern.
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Unser Yogalehrer Armin Wenzel
Ich wohne in
Hatzenbühl

Andreas69s Blog

Frage über Übungen

Gepostet am 24. Juni 2012 um 5:08pm 2 Kommentare

Hallo,

ich bin 43 Jahre Jung und neu hier.

Seid zwei Jahren übe ich täglichYoga.

1-2 pro Woche gehe ich auch zu unserer Yogastunde, um mich von unseren Lehrer richtig einweisen zu lassen.

Aber ich schaffe immer noch nicht den Schulterstand, die Brücke oder die schiefe Ebene, da ich meine Arme nicht richtig unter den Rücken bekomme. Den Kopfstand bekomme ich hin und kann ihn auch ein gutes Stück halten.



Wie bekomme ich am besten eine größere…

Weiterlesen

Kommentarwand (3 Kommentare)

Um 8:43pm am 21. April 2014 schrieb Andreas69...

Um 8:45pm am 21. April 2014 schrieb Andreas69...

Vielen Dank für die schönen Wünsche und ich werde versuchen den einen oder anderen Glückwunsch umzusetzen.

Um 7:13am am 21. April 2017 schrieb Omkara...

Namasté Andreas69,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen