mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Informationen

Yoga [योग] & Qìgōng [气功 ch'i-kung]

Yoga & Qìgōng - Synthese aus ind. und chin. Technik 气功 - Qìgōng [ch'i-kung] = "Lebens-Energie-Arbeit: Übungen, die das Qì = den प्राण prāṇa [Lebens-Energie - fr. énergie vitale] kultiviert vgl. प्राणायाम prāṇāyāma = Lebens-Energie-Kontrolle

Webseite: http://knol.google.com/k/joern-gruber-de-alias-yognandin/-/3779atc76bw44/34#view
Yogi(ni)s: 24
Neueste Aktivitäten: 26. Dez 2015

Kommentarwand

Kommentar von जोहन् चेन्तौरे am 23. August 2009 um 4:20pm
Lieber Eduard,

ich habe Qìgōng von einem chinesischen Großmeister (Einzelunterricht bei Yin Wen Chu) und Karate im Doja des deutschen Großmeisters Achim Laupp (achter Dan) gelernt (ab Oktober geht es weiter; ich stehe kurz vor dem ersten Dan - Schwarz-Gurt).

Was Kuṇḍalinī-Yoga, Yoga-Wissenschaft und Sanskritologie angeht, so bin ich Schüler von योगानन्दिन् Yogānandin. Als Haṭhayogin bin ich Schüler von Sonja Weinbrenner (profesora de práctica de haṭhayoga), bei der ich auch Gesangsunterricht nehme.

Ich freue mich, mit Dir und den anderen Mitgliedern dieser Gruppe über Yoga und asiatische Medizin und Kampfkunst diskutieren zu können.

Deine Hypothese ist sehr gewagt (dein gutes Recht), ich werde sie mit meinem Guru diskutieren und Dir dann antworten.
Kommentar von Devaki Erika-Ha am 26. August 2009 um 10:28am
Om Namah Shivaya

Guten Morgen, Joganandin,

vielen Dank für die Einladung! Zuerst habe ich gezögert, ob ich sie annehmen kann, weil ich so gar nichts von Qigong und Kunfg Fu verstehe, aber die Aufschlüsselungen zu lesen macht Spaß und bringen Überraschungen, wie ich gemerkt habe, und deshalb nehme ich gern an.

Hola, Eduard, Du berichtest ja Erstaunliches!! Das muss eine tolle Erfahrung gewesen sein, allein schon solche Kampfkunst =hautnah= mitzukriegen, das allein ist ja wohl schon ein Erlebnis für sich! Von Kung Fu weiß ich nur /hab ich mal gehört, dass sie die Kraftakte allein über den Atem machen. Gesteuert über Prana / Pranayama? - - Naja, ohne hart eintrainierte Körperbeherrschung ginge es wohl auch nicht...

Schöne Grüße,
habt einen wunderbaren Tag, an dem nach Belieben die Zeit schnell oder langsam vergehen soll.

Om Om Om

Devaki

Schöne Grüße, Devaki
Kommentar von Serge Sherpa am 16. Oktober 2010 um 10:25pm
Namaste

Was denkt ihr über PA TUAN CHIN ?

Om Shanti

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Yoga [योग] & Qìgōng [气功 ch'i-kung] sein, um Kommentare hinzuzufügen!

 

Yogi(ni)s (24)

 
 
 

© 2016   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen