mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Die Zusammenfassung zusammengefasst - was passiert, bei einem Umstieg von Mischkost auf eine vegane Ernährung pro Kopf und Jahr:

- Die CO2-Emissionen würden um die Hälfte reduzieren
-die Ammoniak-Emissionen würden von 6,5 t auf 0,7 t reduziert werden
- die Landflächennutzung würde sich von 2098 m² auf 1052 m² reduzieren
- der Phosphorverbrauch würde sich von 6,5 kg auf 2,4 kg reduzieren
- der mit der Ernährung verbundene Energieverbrauch würde von 13,5 Gj auf 9,4 Gj reduziert werden
- der Wasserverbrauch steigt - aber davon haben wir hier in Deutschland ja genug, außerdem beklagt man sich ja, die Deutschen würden zu wenig Wasser verbrauchen -> Schäden Kanalisation.

Stellt man alle pro und contras gegeneinander (und diese hier sind noch lange nicht alle), dann ist die umwelt-, tier- menschen- und klimafreundlichste Ernährung: eine vegane :)

http://www.vegan.eu/index.php/meldung-komplett/items/vegan_umweltau...

Tags: ammoniak, co2, emissionen, ernährung, landfläche, umwelt, vegan, wasser

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 34 X ANGESCHAUT

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen