mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo,
Bill Clinton is(s)t ja nun auch vegan (Herzprobleme) und behauptete vor ein paar Monaten in einem Interview, er würde als Veganer rund 200 Tieren im Jahr das Leben retten.
Meint ihr, die Rechnung geht so auf?
Namaste, Lupine

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 635 X ANGESCHAUT

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hallo,
keine Ahnung.. Es kommt aber definitiv auf die Größe dieser Tiere an sowie auf den Appetit der Person :-)
Ohm Shanti
Chandi

Om namah shivaya,
hm, stimmt, ich vermute, Bill Clinton hat da nur für sich gesprochen und er hat wohl sehr viel Fleisch gegessen. Aber er meinte wohl auch, dass man Tierleben rettet, wenn man sich als Konsument z.B. gegen Pelz, Leder, entscheidet.
Shanti, Lupi

om namah shivaya, Jnanadev,
danke für die Links. Die Veganwelt behauptet bescheiden, es seien etwa 37 Tiere pro Jahr und hier sind sogar die Tiere mitgezählt, die vor Mißhandlung und Gefangenschaft errettet werden. Hm, in Amerika ist wahrscheinlich alles eine Nummer größer...;-)
Gruß, Lupine

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen