mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo zusammen,
der letzte Eintrag zu diesem Thema ist fast vor einem Jahr verfasst worden. Bei mir ist dieses Thema sehr aktuell. Seit Oktober erteile ich jeweils montags zwei Gruppen Yogaunterricht a 45 Minuten. Am Anfang waren alle sehr interessiert. Ich habe auch (nachdem ich die Beiträge gelesen hatte) mit austoben begonnen. Mittlerweile kommt nicht mal mehr das an. Auch wollen sie immer etwas neues. Boykottieren in Zweier- oder Dreiergrüppchen das Mitmachen. Von einigen störenden Krachern (Viertklässler mit hohem Erpressungspotential) ganz zu schweigen. Die AG besteht noch bis zu den Sommerferien.
Meine Bitte an Euch, gibt es Geschichten, also für Viert- und Drittklässler die ich mir herunterladen könnte. Ich habe mir das Kinderyoga Spielbuch Buch von Ursula Albert gekauft. Finde es ehrlich gesagt nicht gerade anziehend. Im Moment überlege ich mir irgendeine Geschichte die ich mit Asanas fülle. Aber vielleicht hat jemand eine Idee oder möchte ein gebrauchtes Buch verkaufen. Würde mich sehr über ein paar Antworten freuen.

Ganz liebe Grüße
Abdellatif

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 343 X ANGESCHAUT

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hallo Abdellatif,
Ein Ahimsatrainingskurs für ein friedvollen Umgang wäre vielleicht hilfreich, aber im Jugendlichenalter wird es zunehmens schwerer, Jungs und Mädchen gemeinam zu unterrichten, auch wenn sie vorher friedlich und freundschaftlich im Umgang miteinander waren, so entwickeln sich die Interesse, auch bezüglich des Austobens weiter auseinander, Jungs werden kräftiger, Mädchen verbal schlagfertiger. Vielleicht gibt es Möglichkeiten außerhalb des Yogakurses einen Empathiekurs zu organisieren, zum Beispiel gibt es das Konzept "Mein Körper gehört mir", da dieses störende Verhalten wahrscheinlich nicht nur den Yogaunterricht an der Schule betrifft?
Hierzu empfehle ich Dir http://www.theaterpaed-werkstatt.de/
Leider kenne ich kein Anleitungsbuch zum Ahimsatrining. Ich wünsche dir aber viel Kraft, diese schwierige Zeit mit den Jugendlichen durchzustehen, sehe nun aber, dass der Beitrag schon älter ist und du hoffentlich weiter dabei bist?

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen