mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo liebe Yogis :-)
Schon seit vielen Jahren gehe ich zum Yoga Vida in Seekirchen in Österreich. Es ist einfach herrlich dort.
Meine Liebe zum Yoga habe ich dort entdeckt und in den letzten Jahren auch weiter „ausgebaut“. Immer wenn wir auf Urlaub fahren, suche ich mir dort einen Yogakurs, habe dadurch schon total viel ausprobieren und genießen dürfen.

Leider habe ich mir beim Wandern vor einigen Wochen einen Steißbeinbruch, wie mein Arzt so schön sagt eine Fraktur des os-coccygis, zugezogen ☹ Die ersten drei Wochen hatte ich wirklich höllische Schmerzen. Es ist mittlerweile ein bisschen besser geworden, einige Bewegungen tun mir aber trotzdem immer noch total weh… Yoga mache ich, seit dem Unfall, leider nicht mehr, habe zwischendurch immer mal wieder ein paar Übungen versucht, aber es tut einfach noch zu weh… Jetzt meine Frage an euch, liebe Yogis, habt ihr Ideen für mich, wie ich langsam, mit sanften Übungen mich wieder ein wenig ran tasten kann? Merke auch schon das mein Nacken total verspannt ist weil ich einfach schon so lange nichts mehr gemacht habe…
Freue mich sehr auf eure Kommentare

Namaste
Karo

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 71 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Liebe Karo,

hier erhältst du ein Feedback von einer der Yoga-Experten:

Liebe Karo,
herzlichen Dank für deine Frage. Schön, dass du motiviert bist wieder Yoga zu machen. Nutze Tipps von deinem Arzt oder Physiotherapeuten, damit du weißt was du schon machen kannst und besonders, was du noch nicht machen darfst. Je nachdem welche Körperpositionen für dich geeignet sind wirst du auch eine ganze Reihe von hilfreichen Yogaübungen finden.
Ich denke du kannst bestimmt die stehenden Schulter- Nackenübungen praktizieren. Hinweise findest du z.B. hier:
https://www.yoga-vidya.de/yogatherapie/uebungsvideos/spezielle-yoga...
Du kannst gerne auch die stehenden Pranayamas probieren, wie Uddiyana Bandha, Agni Sara, Gorilla und stehende Aufladeübungen. https://www.yoga-vidya.de/de/service/blog/6a-zusammenfassung-pranay...
Als Anfänger- oder Therapieübungen lassen sich sicher noch viele weitere finden! Übe jeweils so, dass du dich wohl fühlst und sich deine Schmerzen nicht verstärken!
Ich wünsche dir weiter gute Genesung und viel Freude beim Yoga.

Liebe Grüße
Om Shanti

Alles Gute. Om Shanti.
dirK

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen