mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo,

ich habe mich gestern im Geschäft mit einem Arbeitskollegen gestritten. Nun bin ich jemand, dem das trotz versuchen nicht daran zu denken, immer im Hinterkopf bleibt. Es ist ein angespanntes Gefühl, wenn mir der Gedanke daran kommt. Es ist Wochenende und ich möchte mir darüber eigentlich keine Gedanken mehr machen.

Könnt Ihr mir einen Tipp geben, was ich machen könnte?

Liebe Grüße,
Frank

Tags: Arbeitskollege, Streit

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 485 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hallo Frank,

von mir auch ein paar Zeilen. Ich habe jetzt den Blog gelesen und sehe du bist auf dem richtigen Weg. Die Summe der
Kommentare hat dir geholfen, und die Entschuldigung hat ein übriges getan. Einfach mal über den eigenen Schatten springen und die Kommunikation zu suchen ist selten der falsche Weg. Im Yoga sagen wir auch om tat sat,
es ist so wie es ist. Deine Entscheidung zu dem Zeitpunkt des Streits war genauso richtig wie später die Entschuldigung. Im Hier und Jetzt genau in dieser Sekunde ist aus deiner Sicht jede Entscheidung richtig. Es ist der "Weg" der zählt, das Ziel kommt dann automatisch.

Ich freue mich das du den Mut gefunden hast, so ein alltägliches Problem hier zu diskutieren.

Om shanti
Madhava

Vielen Dank!

Liebe Grüße,
Frank

Hallo Frank,
durch diese Erfahrung die du gemacht hast, und wie du darauf reagierst, lernst du dich selbst kennen. Der andere ist das Spieglbild deiner selbst. Alles dient als Spiegel um sich selbst kennenzulernen. Es zeigt dir wo du gerade mit dir stehst, wo du dich noch nicht liebst. Erst wenn man die Angst (auch das angspannte Gefühl entsteht aus der Ursache von Angst) umgewandelt hat in Liebe, vergeht das Verurteilen und Ruhe kehrt ein..

Frohes segensreiches und freudevolles neues Jahr

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen