mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Jeder Gedanke ist ein Impuls und beinhaltet eine innewohnende zielgerichtete Kraft. Ebenso das Wort ist eine mächtige, schöpferische Kraft. Es ist eine Vibration, eine Welle, die sich mit großer Geschwindigkeit dem Empfänger entgegen bewegt.
Die Wortwahl einer (gereinigten) Seele widerspiegelt den (klaren und edlen) Bewußtseinszustand dieses Menschen. Auf dieser Ebene ist er sich seiner hohen Verantwortung für das ausgesprochene Wort und seine gewaltigen schöpferischen Kräfte und Auswirkungen voll bewußt. Ausgesprochene Worte können (haben) Weltkriege oder Weltfrieden auslösen, können zerstören und heilen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 165 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Ein hartes Wort, das unbedacht gesprochen, hat so manches Glück zerbrochen.
Ein liebes Wort, ein zarter Blick, bringt so manches Glück zurück.

Das stand früher in meinem Poesiealbum. ;-)

Oder dieser Spruch passt hier auch sehr gut, denke ich:

Ich achte auf meine Gedanken, denn sie werden zu Worten!

Ich achte auf meine Worte, denn sie werden zu Taten !

Ich achte auf meine Taten, denn sie werden zu Gewohnheiten !

Ich achte auf meine Gewohnheiten, denn sie werden mein Charakter !

Ich achte auf meinen Charakter, denn er wird mein Schicksal !

Und wer viel Zeit hat, sollte sich das hier anhören, 9 teile zu je 10 Minuten:

Wunderbare Poesie.

Ursula sagt:

Ein hartes Wort, das unbedacht gesprochen, hat so manches Glück zerbrochen.
Ein liebes Wort, ein zarter Blick, bringt so manches Glück zurück.

Das stand früher in meinem Poesiealbum. ;-)

Das ist die Grundlage der tieferen yoga-Lehre und des Verstehen der psychosomatischen Wirkungen.

Ursula sagt:

Oder dieser Spruch passt hier auch sehr gut, denke ich:

Ich achte auf meine Gedanken, denn sie werden zu Worten!

Ich achte auf meine Worte, denn sie werden zu Taten !

Ich achte auf meine Taten, denn sie werden zu Gewohnheiten !

Ich achte auf meine Gewohnheiten, denn sie werden mein Charakter !

Ich achte auf meinen Charakter, denn er wird mein Schicksal !

Hari om,

nicht nur das ausgesprochene Wort hat eine große Kraft, sondern auch jeder ausgesendete Gedanke.
Hier ein Buch zum online lesen: Die Kraft der Gedanken von Swami Sivananda.
Alles ist Energie, die Gedanken als feinstoffliche Energie bleiben erhalten im Akasha und haben keine Halbwertszeit.....

Om shanti und lichtvolle Grüße von râmanî

Deswegen auch Gedanke Wort Handeln.

haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी sagt:

Hari om,

nicht nur das ausgesprochene Wort hat eine große Kraft, sondern auch jeder ausgesendete Gedanke.
Hier ein Buch zum online lesen: Die Kraft der Gedanken von Swami Sivananda.
Alles ist Energie, die Gedanken als feinstoffliche Energie bleiben erhalten im Akasha und haben keine Halbwertszeit.....

Om shanti und lichtvolle Grüße von râmanî

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen