mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Die nächsten Tage soll es hier viel Infos zum Bogen, Dhanurasana, geben. Schreibe doch auch hier rein, was dir dazu einfällt: Tipps, Links, infos, Fotos, Videos, Erfahrungsberichte etc. Mehr Infos zum Bogen unter http://www.yoga-vidya.de/de/asana/bogen.html

Und hier gleich eine Foto-Show zum Bogen Grundstellung:


Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.

Tags: Bogen, Dhanurasana, asana, hatha, yoga

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 483 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Schaukelbogen: Wenn du in Dhanurasana (Bogen) bist, schaukele beim Ausatmen nach vorne, beim Einatmen nach hinten. Idealerweise kommt beim Ausatmen dein Kinn auf den Boden, beim Einatmen deine Knie. Mache das ruhig ziemlich dynamisch. Das massiert die Bauchorgane und das Sonnengeflecht. Es kann dir einen starken Energi...eschub geben. Eventuell musst du eine Decke unterlegen, damit es für die Beckenknochen angenehm bleibt. Hier sind die Yoga Übenden mit mittelgroßem Bauchumfang im Vorteil :-)



Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.
Englische Video Anleitung zu Dhanurasana, Bogen:

Hilfestellung im Bogen (1): Wenn Teilnehmerin nicht selbständig mit den Händen ans Fußgelenk kommt, kann Yogalehrer/in die Hände sanft an die Fußgelenke ziehen.


http://www.yoga-vidya.de/Asana_Uebungsplaene/Dhanurasana-k.html
Hilfestellung im Bogen (2): Ein Yogalehrer/in kann Teilnehmer/in sanft an den Fersen etwas nach oben ziehen. Vorsicht: Das muss angenehm im Kreuz bleiben und ist nur angezeigt bei Teilnehmern mit starkem Rücken.


http://www.yoga-vidya.de/Asana_Uebungsplaene/Dhanurasana-k.html
Guten Morgen Sukadev, woran ist ein starker Rücken zu erkennen?
Ein starker Rücken ist daran zu erkennen, dass die Muskeln stark und keine Rückenschmerzen spürbar sind. Ein starker Rücken neigt auch bei Stress weniger unter Verspannungen, und ist auch ein guter Schutz gegen Unfälle.
Ein starker Rücken ist sogar äußerlich sichtbar - die Rückenmuskeln zeichnen sich gut ab.
Natürlich muss Muskelkraft auch mit Dehnung, Koordination und Entspannung verbunden sein.

gleis24 schrieb:
Guten Morgen Sukadev, woran ist ein starker Rücken zu erkennen?
Hier eine Dia-Show mit fortgeschritteneren Varianten von Purna Dhanurasana, dem vollen Bogen:


Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.
Alle Variationen des Yoga Bogens unter http://www.yoga-vidya.de/de/asana/bogenfort.html
Hier ein paar weitere fortgeschrittene Variationen von Dhanurasana, dem Yoga Bogen. Bogen im Lotus, Hände an die Knie, Ellebogen um die Füße - so kannst du Fortschritte machen in deiner Yoga Praxis.


Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.
Asana-Tipp: Versuche im Bogen deine Knie zu fassen (statt die Fußgelenke). Das entwickelt die Flexibilität in der Brustwirbelsäule und im Schulterbereich noch stärker. Die Schritte dahin: Fasse erst an die Knöchel. Dann wandere mehr zu den Schienbeinen. Dann strecke die Beine etwas mehr aus. Dann beuge die Knie wieder,... fasse näher Richtung Knie. Wieder Beine etwas mehr strecken etc... Probiere es aus!

Asana-Tipp: Bringe in Dhanurasana (Bogen) deine Füße in die Ellbeugen (Ellbogen innen, Unterarme außen). Dies entwickelt die Flexiblität gerade im oberen Rücken und in den Schultern. Eine wichtige Übung für die Dehnung des Brustkorbs. Gute Vorübung für Purna Dhanurasana. http://www.yoga-vidya.de/Asana_Uebungsplaene/Dhanurasana.html

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen